Test Dead or Alive - Dimensions - Seite 5

Pro:

  • tolle 3D-Grafik
  • lange motivierender Umfang
  • spaßige Kämpfe
  • mehrere Mehrspieler-Modi
  • ausgeklügeltes Kampfsystem

Contra:

  • Antipp-Funktion des Kampfsystems
  • unverständliche Handlung
  • Ladehemmungen im Online-Modus

Meinung von Christian Detje

Bei Dead or Alive Dimensions bin ich von Grafik und Umfang beeindruckt. Nach fast jedem Kampf bekam ich wieder die Meldung, dass ich eine weitere Kleinigkeit freigespielt hätte. Sowas motiviert natürlich. Aber wie gesagt hätte dem Spiel ein drastisch abgespecktes Kampfsystem gutgetan. Ich bringe nicht die Energie auf, die unzähligen Tastenkombinationen auswendig zu lernen; wenn ich nur auf den Touchscreen tippe, habe ich keine Zeit, um in der langen Liste zu genau der Aktion zu scrollen, die gerade am effektivsten wäre. Sofern ich sie denn überhaupt schon kenne. Aber da man auch mit zwei oder drei Bewegungen einen Kampf leicht gewinnen kann, blieb bei mir der Frust aus - aber eben auch der Langzeitspaß.

Dieses Video zu Dead or Alive - Dimensions schon gesehen?

81

meint: Eine Alternative zu Street Fighter - unterhaltsames Prügelspiel mit toller 3D-Grafik, beachtlichem Umfang aber fragwürdigem Kampfsystem.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 hat bald anderthalb Jahre auf den Buckel, bei The Elder Scrolls 5 - Skyrim werden es dieses Jahr sogar schon (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead or Alive - Dimensions (Übersicht)