Vorschau Juggernaut - Seite 4

Die Fakten:

  • Browserbasiert
  • erstaunlich reifes Spielgeschehen
  • gute Effekte
  • vor allem für Fortgeschrittene Spieler interessant
  • gratis spielbar - Registrierung genügt
  • vor dem Spielen sollte die Anleitung gelesen werden

Meinung von Martin Weber

Juggernaut betreibt viel Aufwand, um Browserspiele aus der Ecke der starren, konventionellen Berechnungswerke herauszuholen. Anfangs erweist sich die Benutzerführung etwas frickelig, aber wenn man sich an die Spielanleitung hält, kann man schnell Erfolge feiern und hat dreidimensionalen Spaß mit der Klopperei. Abstriche bei der Grafik gibt es zwar, aber die dahinterstehende Spielmechanik fasziniert und verspricht weitere, aufregende Abenteuer. Wer mehr von Juggernaut will, kann sich im angebunden Laden Ausrüstungsteile kaufen, und braucht nicht erst lang auf die Suche zu gehen. Entwicker Mail.ru hat mit dem Spiel den nächsten Schritt getan, um die Internetprogramme zu vernünftigen Spielmaschinen auszubauen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Quelle: Flickr, BagoGames Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte um ein verstecktes Spiel oder besser gesagt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Juggernaut (Übersicht)