Vorschau Transformers 3 - Seite 2

Im gemeinsamen Spiel mit Freunden macht die Roboschlacht am meisten Laune.Im gemeinsamen Spiel mit Freunden macht die Roboschlacht am meisten Laune.

Riesengaudi mit Riesenrobotern: Mehrspielerschlachten

Die bislang vorgestellten Mehrspielerkarten zeigen ein zerstörtes Chicago und ein verschnarchtes afrikanisches Dorf. Beide Szenarien glänzen nicht durch Detailreichtum, wer aber mit Höchstgeschwindigkeit auf Verschrottungstour geht, hat sowieso kein Auge für die Landschaft. Die einzelnen Spielvarianten bieten einen schönen Querschnitt der beliebtesten Modi aus Genreklassikern von Unreal Tournament 3 bis Battlefield - Bad Company 2. Erstmals führt ihr Protagonisten der Solokampagne in die Mehrspielerschlacht, alternativ dürft ihr aber auch einen eigenen Blechmann hochzüchten.

Wie in Call of Duty - Black Ops kauft ihr mit Erfahrungspunkten neue Extras und Ausrüstung. Herumliegende Boni sorgen mit temporären Schilden oder aufgebohrten Offensivfähigkeiten für Abwechslung. Größter Unterschied zum Vorgänger sind die veränderten Proportionen: Im Gegensatz zu ihrer Heimat Cybertron wirken die Transformers auf der Erde riesig. Brachiale Doppelsprünge auf bröckelnde Hausdächer und klaustrophobische Gefühle beim Kampf in engen Häuserschluchten sind die Folge.

Exklusiver 3DS-Raser: Der bullige Lockdown.Exklusiver 3DS-Raser: Der bullige Lockdown.

Versionsunterschiede

Die Fassungen des Spiels für PS3 und Xbox 360 enthalten insgesamt 18 Solomissionen, aufgeteilt in je drei Kapitel für Autobots, drei für Decepticons und eine finale Autobot-Mission. Auf Wii und 3DS erscheint das Spiel in der speziellen Stealth-Force-Edition. Auch hier werden euch 18 Missionen geboten, allerdings liegt deren spielmechanischer Schwerpunkt auf dem Fahrzeugmodus und dem getarnten Kampfmodus. Für die Darstellung wuchtig animierter Roboter fehlt es den Nintendo-Konsolen schlicht an Rechenkapazität.

Zumindest für die 3DS-Variante des Spiels wurde mit dem mysteriösen Lockdown ein exklusiver Charakter angekündigt (siehe Bild). Dass der bullige Straßenkreuzer auch in der Wii-Version herumröhrt, ist wahrscheinlich, wurde aber noch nicht bestätigt. Die DS-Varianten schließlich sind wie beim Vorgänger wahlweise als Autobot- oder Decepticon-Edition erhältlich.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transformers 3 (Übersicht)