Overstrike: Die Resistance-Macher liefern kooperative Action

(First Facts)

von David Dieckmann (08. Juni 2011)

Neue Spiele haben es schwer. Keine Vorgänger, keine bekannten Charaktere, kein Aushängeschild. Overstrike gehört dazu. Doch immerhin stecken die genialen Entwickler von Insomniac Games dahinter, die kreativen Köpfe von Resistance. Wir haben uns den Kooperativ-Shooter auf der Spielemesse E3 einmal genauer angeschaut.

Protagonist Dalton Brooks schützt sich mit seinem Energieschild.Protagonist Dalton Brooks schützt sich mit seinem Energieschild.

Eine dubiose Organisation (nicht Pinky und Brain) versucht, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Als Mitglied der Spezialeinheit Ooverstrike 9 versucht ihr, diesen Plan zu vereiteln. Klingt nach Standard-Kost? Soll es aber nicht werden. Das neue Spiel der Ratchet & Clank - All 4 One-Macher ist vor allem auf kooperatives Spielen ausgelegt. Das funktioniert mit bis zu vier Spielern, die je einen der vier Protagonisten spielen: Einen Ex-Söldner, einen Wissenschaftler, eine Diebin und eine Detektivin.

Jeder der vier Charaktere verfügt dabei über unterschiedliche Spezialfähigkeiten. Der ehemalige Söldner kann seine Kumpanen mit einem Energieschild vor Beschuss schützen, die Diebin hingegen sich unsichtbar an Feine heranschleichen. Die Geschichte des Spiels nimmt sich dabei selbst nicht allzu ernst, stets wird ein wenig herumgewitzelt und die Hauptfigur legt zuweilen einen amüsanten Zynismus an den Tag.

Weiter mit: Overstrike: Die Resistance-Macher liefern kooperative Action - Seite 2

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Gears of War 4: Microsoft gleicht Serverprobleme aus

Wenn es irgendwo einen Mehrspieler-Modus gibt, dann ist meistens die Chance recht hoch, dass dieser irgendwann einmal u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fuse (Übersicht)