Vorschau Saints Row 3 - Seite 2

Skurril und politisch inkorrekt: Die menschliche Kanone.Skurril und politisch inkorrekt: Die menschliche Kanone.

Unter der Gürtellinie

Kreativ geht es in den anstehenden Missionen zu. So sollt ihr beispielsweise innerhalb eines Zeitlimits möglichst viel Schaden anrichten. Außerdem könnt ihr auch unschuldige Passanten quälen. Heftet Bomben an ahnungslose Zivilisten oder nutzt selbige als lebendige Munition für eine riesige Kanone - ein blutiges Endergebnis inklusive. Die übertriebene Gewaltdarstellung steht dem derben Humor in nichts nach.

Manche Missionssequenzen besitzen im Gegensatz zum ansonsten offenen Konzept einen vorgegebenen Ablauf. Selbiger erfordert mehr als bloßes Knöpfedrücken und ist kinoreif (und natürlich völlig übertrieben) inszeniert. Auf der PS3 dürft ihr zudem die Bewegungssteuerung Playstation Move nutzen. Und da es im Spiel bizarre Waffen wie den Dildo-Schläger gibt, könnt ihr euch an dieser Stelle den Rest hoffentlich denken.

Im Editor erschafft ihr auch abgefahrenste Charaktere.Im Editor erschafft ihr auch abgefahrenste Charaktere.

Individuelle Gangster-Fresse

Eine der Serienstärken war schon immer der mächtige Charakter-Editor. Für Teil 3 schufen die Entwickler ein neues Werkzeug namens "Initiation Station". Hier bastelt ihr neue Haupt- und Nebendarsteller für das Einzel- und Onlinespiel. Eurer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt.

Der Hersteller ermutigt sogar Spieler, abgehalfterte Fernsehgrößen oder skurrile Superhelden wie beispielsweise nackte Ninja-Piraten zu erschaffen. Zudem steckt ihr eure Charakter-Kreationen in alberne Raumanzüge, Hasenkostüme oder in knappe Unterwäsche. Jeden selbsterstellten Charakter dürft ihr online mit anderen teilen und auch im Koop-Modus verwenden.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Saints Row 3 (Übersicht)