Vorschau Batman - Arkham City: Kratzige Katzenfrau mit süßem Po

von David Dieckmann (08. Juni 2011)

Auf der diesjährigen E3 präsentiert Warner Bros. brandneues Material zum Arkham Asylum-Nachfolger Batman - Arkham City. Im Folgenden erfahrt ihr, was der Fledermausmann neben einer größeren Spielwelt noch alles mit sich bringt.

Auch in Arkham City nimmt es Batman wieder locker mit mehreren Gegnern auf.Auch in Arkham City nimmt es Batman wieder locker mit mehreren Gegnern auf.

Schurken verkloppen im Irrenhaus war gestern: Im zweiten Teil der Arkham-Geschichte verschlägt es den wohlhabenden Gerechtigkeitskämpfer Batman in die Stadt Gotham City. Genauer gesagt in einen abgeriegelten Bezirk, in dem die aus Arkham entflohenen Geisteskranken ihr Unwesen treiben. Nun kann der Flattermann also eine mehr oder weniger offene Spielwelt erkunden. Die hat zwar nicht das Format von Liberty City, soll aber dennoch eine ganze Menge an Sehenswürdigem bieten.

Zu Beginn der E3-Demonstration sitzt Batman auf einer Gargoyle-Statue, hoch oben auf den Dächern Arkham Citys. Nach einem halsbrecherischen Sturz in die Tiefe folgt ein Schwebeflug mit seinem Umhang, während er mit der altbekannten Detektivsicht die Umgebung untersucht. Dabei leuchten die Umgebungsobjekte auf, die Batman mit dem Greifhaken anvisieren kann. Eine Gruppe von Verbrechern versucht indes, Batman aufzumischen. Schnell ist klar: Das dynamische Kampfsystem aus dem Vorgänger ist wieder mit dabei und Batman streckt seine Widersacher in geschmeidigen Schlagkombinationen nieder.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arkham City (Übersicht)