Vorschau Fifa 12 - Seite 3

Die Fakten:

  • über 500 Clubs sowie 15.000 Spieler mit dabei
  • neue Spielpräsentation
  • vereinfachte Menüs
  • neues Dribbling-System erfordert Taktik
  • überarbeitete Spielphysik ermöglicht realistische Ballabnahmen und Fouls
  • neue Spielmechanik zur taktischen Verteidigung
  • Online-Modi mit bis zu 22 Spielern
  • Online-Service "EA Sports Football Club" bietet virtuelle Ligen

Meinung von Thomas Stuchlik

Electronic Arts bietet viel, um die Konkurrenz von Konami in ihre Schranken zu verweisen. Zahlreiche Verbesserungen zum Vorgänger FIFA 11 und insbesondere die neuen Spielfaktoren bestimmen das Rasengeschehen. Die frischen Spielmöglichkeiten mit taktischer Verteidigung und präzisem Dribbeln erfordert einige Einarbeitung, sind aber lohnenswert. Zudem bietet die Spielphysik realistische Tacklings, Schubsereien und Fouls wie nie zuvor. Der Spielablauf wirkt damit taktischer und dynamischer. Im September erwartet uns hier scheinbar ganz großer Fussball.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 12 (Übersicht)