Vorschau Gears of War 3 - Seite 2

Das Raven's Nest - eine der letzten Zufluchtsstätten der Menschheit.Das Raven's Nest - eine der letzten Zufluchtsstätten der Menschheit.

Die Geschichte - diesmal mehr im Vordergund

18 Monate sind vergangen, seit die Locust-Horde das Jacinto-Plateau, eine der letzten Bastionen der Menschheit, dem Erdboden gleich gemacht hat. Marcus Fenix und Dom Santiago, die Helden der Gears-of-War-Reihe, leben inzwischen auf dem Schiff Raven's Nest, einer mobilen Stadt. An diesem Punkt setzt die Geschichte von Gears of War 3 ein. Neben den Reptilienmenschen stellen die Lambent eine wachsende Bedrohung dar, da sie mehr und mehr Locust infizieren und zu primitiven, monströsen Gestalten mutieren lassen.

Marcus und Dam stellen sich in altbekannter Gears-of-War-Manier natürlich wieder unerschrocken der schier übermächtigen Bedrohung entgegen. Und versuchen erneut, die Menschheit vor ihrem Untergang zu bewahren. Dabei treffen sie neben bekannten Charakteren unter anderem auch auf den Geschäftsmann Griffin, der auf dem Rapper Ice-T basiert. Die Geschichte soll übrigens mehr in den Vordergrund rücken als in den Vorgängern, in denen das Handbuch mehr erzählte als das Spiel selbst.

1 von 0

Der Retro-Lancer - eine Waffe für Spießer?Der Retro-Lancer - eine Waffe für Spießer?

Dieses Video zu Gears of War 3 schon gesehen?

Neue Waffen, alter Gnasher

Worauf Fans der Serie wohl am meisten lechzen, ist das neue Waffenarsenal, das den harten Jungs in Gears of War zur Verfügung steht. Neben dem Silverback-Läufer, der wohl nur im Einzelspieler- und Kooperativ-Modus steuerbar ist, gibt es noch eine Reihe neuer Ballermänner. Allem voran gestellt sei hier mal der Retro-Lancer. Das Maschinengewehr ist in dieser Ausführung mit Bajonett statt Kettensäge bestückt, mit dem ihr euer Gegenüber aufspießen könnt.

Außerdem wäre da noch der Digger-Launcher. Der hat nichts mit Hip-Hop, sondern mit kleinen, grabwütigen Mutanten zu tun, die sich unter Hindernissen durch zu ihren Zielen buddeln können. Weitere Schießprügel sind eine abgesägte Schrotflinte und das One-Shot. Dieses tötet Gegner mit einem einzigen Schuss und spielt sich wie ein Scharfschützengewehr. Der gute, alte Gnasher spielt sich übrigens in Gears of War 3 wieder wie in Gears of War 1. Da freuen sich sicher einige Veteranen!

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gears of War 3 (Übersicht)