Test Zelda Ocarina of Time 3D - Seite 4

Der früher frustige Wassertempel spielt sich auf dem 3DS angenehmer.Der früher frustige Wassertempel spielt sich auf dem 3DS angenehmer.

Steueroase Touchscreen

Nintendo gibt Link auch so manche Detailverbesserung für seine dreidimensionale Rückkehr mit auf den Weg. Die wichtigste dabei ist der Einsatz des Touchscreens. Der ist übersichtlich aufgeteilt und erspart euch eine Menge lästiges Menü-Gewühle.

Und noch besser: Durch die jetzt größere Menge an frei belegbaren Gegenstand-Feldern geht das Spiel oft weit flotter von der Hand. Wo ihr früher im berühmt-berüchtigten Wassertempel immer wieder ins Menü wechseln musstet um die Eisenstiefel an- und auszuziehen, da reicht jetzt ein kleines Tippen auf das entsprechende Feld - ein mehr als willkommener spielerischer Luxus.

Dank neuer Lichtsetzung sind die Steppen von Hyrule heute schöner denn je.Dank neuer Lichtsetzung sind die Steppen von Hyrule heute schöner denn je.

Nach dem ersten Durchspielen: Endboss-Parade und Master Quest

Vor allem für Neulinge nützlich sind die Shieka-Steine: Die stehen meist in der nähe eurer Startpunkte in der Gegend herum und helfen Link auf die Sprünge, falls er mal nicht weiter weiß. Eine kurze Vision zeigt euch, wo ihr vielleicht mal stöbern solltet um das aktuelle Rätsel zu Lösen und die Handlung wieder voran zu treiben.

Schließlich erwarten euch noch ein paar Boni nach eurem Sieg über den finalen Endgegner. Ihr dürft euch noch einmal an all den Bossen des Spiels versuchen und die extra-knifflige Master Quest angehen. Dort hat Nintendo nicht nur Puzzles und Gegner geändert, die ganze Welt ist auch noch gespiegelt - selbst erfahrene Zeldologen werden hier erst einmal zu knabbern haben.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Interner Speicher bekommt bereits zum Start Grenzen aufgezeigt

Nintendo Switch: Interner Speicher bekommt bereits zum Start Grenzen aufgezeigt

Jetzt ist bekannt geworden, welche Datenmenge die ersten Spiele für Nintendo Switch umfassen. Mit Bekanntwedren de (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)