Test Fear 3 - Seite 3

Mehrere Male steigt ihr ins Cockpit eines Kampfroboters.Mehrere Male steigt ihr ins Cockpit eines Kampfroboters.

Koop und Mehrspieler

Fear 3 spielt ihr wahlweise kooperativ - dann übernimmt einer Point Man, der andere Paxton Fettel. Spielt über Splitscreen an einer Konsole oder über ein Mehrspieler-Netzwerk wie PSN oder Xbox Live. Doof: Bruder Vettel müsst ihr in der Kampagne erst freispielen, bevor er anwählbar wird. Am Ende jeder Koop-Mission erhaltet ihr eine Auswertung über Erfolge, gefundenene Gegenstände etc.

Der Mehrspieler-Modus mit vier Spieloptionen ist eine interessante Alternative zu bekannten Shooter-Spielarten. Besteht als Vierer-Team gegen immer stärker werdende Angriffswellen ("Wehen"), rennt vor einer Wolke davon ("Be******ener Lauf"), besetzt so lange wie möglich einen Körper ("König der Seelen") und manipuliert als Geist den Überlebenswillen eines Drei-Spieler-Teams, das sich gegen Almas Kreaturen zur Wehr setzt ("Überlebender der Seelen"). Das alles macht Spaß, wir hätten uns allerdings mehr Mitspieler als lediglich vier gewünscht.

Weiter mit: Test Fear 3 - Seite 4

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fear 3 (Übersicht)