Vorschau Guild Wars 2: Sprung in die erste Instanz

von Redaktioneller Mitarbeiter (01. Juli 2011)

In jedem Online-Rollenspiel könnt ihr springen, jetzt auch in der Guild-Wars-Serie. spieletipps hat den kommenden zweiten Teil für euch mit den Entwicklern ausprobiert. Erfahrt alles über Instanzen, Unterwasserkämpfe und das Anfangsgebiet der Norn-Barbaren.

Der letzte Kampf in der Instanz beginnt. Und wir stürmen als Wächter sofort zu den Gegnern.Der letzte Kampf in der Instanz beginnt. Und wir stürmen als Wächter sofort zu den Gegnern.

Erste Instanz "Katakomben von Ascalon" gespielt

Ascalon, die Heimatstadt der Menschen. Ein besonderer Ort, der in Guild Wars eine wichtige Rolle spielt. Die Charr jedoch zerstörten die Stadt im ersten Teil. Und genau in diesen Ruinen befindet sich die erste Instanz im Spiel (zugänglich ab Stufe 35), die wir in einer Fünfergruppe ausprobieren. Grundsätzlich bleibt Guild Wars 2 dem Instanz-Prinzip anderer Genre-Vertreter wie World of Warcraft treu. Ihr kämpft in einem abgegrenzten Bereich. Nur eure Gruppe kämpft sich durch die Monster-Horden. In der Rolle eines Charr-Wächters könnt ihr die Rolle des sogenannten Tanks übernehmen, stürmt also direkt an die Front und lenkt die Aufmerksamkeit der Gegner auf euch.

Das Design der Instanz kommt atmosphärisch daher. Nebel verringert die Sicht und Guild-Wars-Veteranen erkennen einige Ecken wieder. Geister der verstorbenen Bewohner erinnern an den Vorgänger und weisen altbekannte Charakter-Klassen auf, die es im zweiten Teil nicht mehr gibt. So stehen euch Ascalon-Mönche oder -Mesmer als Feinde gegenüber. Auch der Schwierigkeitsgrad kommt knackig daher, Koordination verhilft zum Erfolg. Stupides Draufgekloppe macht wenig Sinn, denn ihr sollt euch klug um die Gegner platzieren und Angriffen gezielt ausweichen. Dass zusätzlich noch ein paar gewitzte Rätsel den Gehirnschmalz fordern, erhöht die Motivation ungemein.

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?

Weiter mit: Vorschau Guild Wars 2 - Seite 2

Kommentare anzeigen

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 26

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)