Vorschau Guild Wars 2 - Seite 4

Fakten

  • Online-Rollenspiel ohne monatliche Gebühren
  • Maximalstufe liegt bei 80
  • 5 Rassen: Menschen, Charr, Norn, Asura, Sylvari
  • 7 Klassen: Wächter, Krieger, Dieb, Ingenieur, Waldläufer, Elementarmagier, Nekromant
  • eine Klasse wird noch angekündigt
  • Heiler-Klassen gibt es nicht, jede Klasse kann heilen und wiederbeleben
  • gelungene Grafik
  • Unterwasserkämpfe bieten extra dafür angepasste Fertigkeiten
  • springen ist endlich möglich
  • Handlung dreht sich um die Zusammenkunft aller Rassen, um gegen die Drachen zu kämpfen
  • Entwickler ist ArenaNet
  • Beta ist für 2011 geplant
  • Veröffentlichung vermutlich Anfang 2012
  • dynamisches Kampfsystem: die ersten 5 Zauber bestimmt die Wahl eurer Waffen, die anderen 5 bestimmen sich durch die Wahl eurer Klasse
  • erscheint exklusiv für PC

Meinung von Redaktioneller Mitarbeiter

Was ich sagen würde, wenn ich nur ein Wort hätte, um Guild Wars 2 zu beschreiben? Ganz einfach: Das-wird-der-absolute-Wahnsinn! Ich bin euphorisiert, begeistert, mehr als angetan. Denn im Gegensatz zum üblichen Genre-Einerlei geht Guild Wars 2 andere Wege, die erstaunlich gut funktionieren. ArenaNet verlässt sich zum Teil auf Altbewährtes, mischt es aber mit vielen eigenständigen Ideen. Die erste spielbare Instanz mit den atmosphärischen Zwischensequenzen und bekannten Orten aus dem ersten Teil hat mich von der ersten Sekunde an gepackt.

Zugegeben: Guild-Wars-Veteranen erwartet ein neue Dynamik. Grafik, Kampfsystem, Handlung, Atmosphäre machen bislang einen hervorragenden Eindruck. Dennoch habe ich Angst, dass Guild Wars 2 meine Erwartungen im Hinblick auf Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe vielleicht nicht erfüllt. Das war schließlich das Aushängeschild des Vorgängers und bislang fehlen handfeste Infos dazu. Trotzdem bin ich guter Dinge.

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Als wären Schneestürme nicht schon ungemütlich genug, ist euch unsäglich kalt und ihr findet einen (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)