Test Dark Planet - Seite 4

Meinung von Christian Meyer

Das Echtzeitstrategie-Genre hat mit "Dark Planet: Battle for Natrolis" einen weiteren Titel dazu gewonnen, den man in das obere Mittelfeld einordnen kann. Mit Konkurrenten wie "WarCraft 3" kann das Spiel nicht mithalten, ist aber trotzdem ein Titel, mit dem man einige Stunden vor dem PC verbringen kann. Allerdings finde ich die innovative Idee der verschiedenen Multiplayermodi aus dem Bereich der Taktik- und Ego- Shooter sehr gut. Ich denke, dass man diese Modi eventuell sogar in den kommenden Echtzeitstrategie-Hits wieder finden könnte. Eine Überlegung wäre es allemal wert! Alles in allem ist es sicher für absolute Fans dieses Genres eine Überlegung wert, sich das Spiel anzuschaffen. Für Neulinge ist es weniger empfehlenswert, hier ist die Genre-Referenz "WarCraft 3" sicherlich die bessere Wahl.

69

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Das Horrorspiel Night Trap erschien ursprünglich im Jahr 1992 für das Sega Mega-CD, nun dürfen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Planet (Übersicht)