Vorschau Red Orchestra 2 - Seite 3

Wenn ihr in einem Panzer sitzt, könnt ihr den Innenraum samt Besatzung sehen.Wenn ihr in einem Panzer sitzt, könnt ihr den Innenraum samt Besatzung sehen.

Auch Kugeln leiden unter Schwerkraft

Auf Realismus legen die Entwickler von Red Orchestra 2 bei den Waffen viel Wert. Zum Beispiel könnt ihr nicht nur über Kimme und Korn zielen, sondern die Kimme eurer Waffe sogar die Entfernung justieren. Das funktioniert mit dem Mausrad, während ihr zielt. Da das Spiel Geschosse realistisch berechnet, ist diese Funktion bei Scharfschützengewehren sinnvoll, die auf große Distanz schießen. Denn schließlich fällt eine Kugel während des Schusses Richtung Boden. Allerdings bedarf es einiger Zeit, diese Technik zu beherrschen.

Außerdem könnt ihr euch hinter Kisten verschanzen und eure Waffe über eurem Kopf abfeuern. Diese Blindfeuer genannte Fähigkeit hat man in anderen Spielen schon oft bei computergesteuerten Gegnern gesehen. Doch auch bei schwerem Kriegsgerät gibt es einige Raffinessen: Wenn ihr in einem Panzer sitzt, seht ihr den kompletten Innenraum des Stahlkollosses, inklusive Besatzung.

1 von 0

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Red Orchestra 2 - Heroes of Stalingrad

Alle Meinungen

Red Orchestra 2 (Übersicht)