Test NBA Live 2005 - Seite 3

Meinung von Christian Meyer

Da hat EA Sports mal wieder ein gelungenes Produkt auf die Beine gestellt. Die Menüführung ist klar und gut strukturiert, der gute Dynasty-Modus sorgt für Langzeitmotivation und die exzellente Atmosphäre rundet das ganze ab. Im Bezug auf Realismus hat sich "NBA Live 2005" im Vergleich zu seinem Vorgänger weiterentwickelt und entfernt sich immer mehr vom actionlastigen Spiel hin zur realistischen Simulation. Im Gesamtbild wirkt das Spiel sehr homogen und man merkt, dass EA Sports schon sehr große Erfahrung im Bereich Sportspiele hat. Meiner Meinung nach ist "NBA Live 2005" ein absoluter Garant für Spielspaß und ist es wert gekauft zu werden.

87

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA Live 2005 (Übersicht)