Test Transformers 3 - Seite 2

Auch Nahkämpfe bestreiten die Autobots und Decepticons.Auch Nahkämpfe bestreiten die Autobots und Decepticons.

Die Waffen der Autobots

Das Spiel ist in sieben Kapitel aufgeteilt. In den ersten Abschnitten schlüpft ihr in die Haut eines Autobots wie Bumblebee und versucht die Machenschaften der Decepticons zu unterbinden. Der Aufbau der Missionen ähnelt sich dabei stark: Lauft von A nach B, erledigt alle Feinde und aktiviert hier und da einen Schalter. Um die Decepticons in die Schranken zu weisen, nutzen die Autobots Schusswaffen. Dabei spielt sich Transformers ähnlich wie jeder andere Action-Titel mit einer Kamera aus der dritten Person wie beispielsweise Gears of War 3 (das tatsächlich in Deutschland erscheint).

Mit dem linken Analogstick bewegt ihr die Kampfmaschine, mit dem rechten seht ihr euch um und zielt. Eine Ziel-Fokus-Funktion hilft, die Widersacher anzuvisieren. Mit den Schultertasten ballert ihr. Werdet ihr getroffen, verringert sich eure Energieanzeige. Dann solltet ihr Deckung suchen und wie üblich warten, bis die Energie sich automatisch auffüllt. In manchen Situationen ist es aber auch ratsam, behutsamer vorzugehen. Im Dschungel zum Beispiel solltet ihr die Tarnfähigkeit von Autobot Mirage nutzen, um an den Decepticons vorbeizuschleichen.

Sich schnell in einen Panzer zu verwandeln, hat seine Vorteile.Sich schnell in einen Panzer zu verwandeln, hat seine Vorteile.

Hohe Verwandlungskunst

Was den Spielablauf spannender gestaltet, ist die Möglichkeit, sich nahezu jederzeit zu verwandeln. Aus den Autobots wird dabei, wie deren Name es schon impliziert, meistens ein Auto. Allerdings kein normales, sondern ein stark bewaffnetes Gefährt. In dieser alternativen Form stecken die Autobots mehr Schaden weg. Außerdem sind sie wesentlich schneller unterwegs. Deswegen integrieren die Entwickler kleine Rennspielpassagen, bei denen man meistens Minen oder herunterfallendem Geröll ausweichen soll.

Das erinnert ein wenig an die vergleichbaren Sequenzen aus Alone in the Dark 5 oder Disaster: Day of Crisis. Auch wenn ihr als Auto flinker und widerstandsfähiger seid, ist es nicht immer vorteilhaft die alternative Form zu nutzen. Denn der Einsatz der Spezialfähigkeiten wie die Tarnung ist nur als Roboter möglich.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Transformers 3 (Übersicht)