Test Earthworm Jim 2 - Seite 3

Meinung von Christian Rühl

"Earthworm Jim 2" ist sicherlich nicht das beste Spiel, das es im Jump- and Run-Sektor für den GBA gibt. Trotzdem sorgt das Spiel - insbesondere wegen der abgedrehten Story und den Animationen - einige Stunden für Spaß. Wer auf perfekte Grafik und hochanspruchsvolles Gameplay setzt, der sollte sich vielleicht nach anderen Spielen umsehen. Wer aber Spaß an Spielen mit etwas Humor hat und auch mal ein etwas einfacheres Spiel durchspielen will, der kann durchaus zugreifen. Die Grafik ist, trotz einiger Ungereimtheiten, noch akzeptabel und kann durch einige lustige Animationen noch etwas überzeugen. Der Sound ist auch dem Mittelmaß anzusetzen, wobei auch hier gilt, dass er durch einige witzige Einlagen verbessert wird.

69

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

Auf der E3 2017 gab es viele große, spektakuläre Ankündigungen. Aber es wäre doch schlimm, wenn (...) mehr

Weitere Artikel

Kostenloser Ego-Shooter Argo von den Arma Machern veröffentlicht plus gratis "Arma 3"-DLC

Kostenloser Ego-Shooter Argo von den Arma Machern veröffentlicht plus gratis "Arma 3"-DLC

Am 22. Juni 2017 veröffentlichte Bohemia Interactive, die Spieleschmiede hinter der beliebten "Arma 3"-Reihe, den (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Earthworm Jim 2 (Übersicht)