Vorschau Warhammer - Space Marine - Seite 2

Die Charakterklassen erfordern verschiedene Vorgehensweisen.Die Charakterklassen erfordern verschiedene Vorgehensweisen.

Mit Raketenrucksack und schwerem Geschütz

Die drei wählbaren Charakterklassen spielen auf dem Schlachtfeld ihre eigenen Stärken aus. Der "Tactical"-Standardkrieger beweist dabei Rundum-Fähigkeiten: Er besitzt ein durchschlagskräftiges Bolter-Sturmgewehr und eignet sich mit schnellen Ausweichmanövern für direkte Frontkämpfe. Die "Havoc"-Klasse ist dagegen für's Grobe vorgesehen: Mit dem schweren "Heavy Bolter"-Geschütz durchsiebt ihr Gegner auch auf Distanz. Zudem lässt sich die Wumme auf dem Boden montieren und richtet so noch mehr Schaden an. Allerdings seid ihr auch wegen fehlender Mobilität verwundbar.

Als "Raptor" greift ihr zum scharfen Kettenschwert und Raketenrucksack, um schnell zum Einsatzort zu gelangen. So überrascht ihr Gegner unvermittelt und verwickelt sie in Nahkämpfe. Derart gerüstet habt ihr gute Karten auf dem Schlachtfeld. Taktische Punkte sind jedoch hart umkämpft und stehen unter ständigem Granaten- und Kugel-Beschuss. Nur mit bedachtem Vorgehen erntet ihr Erfolge und Erfahrungspunkte, um Stufe um Stufe aufzusteigen.

Im Editor kreiert ihr eure Space Marines.Im Editor kreiert ihr eure Space Marines.

Online-Krieger im Eigenbau

Mit dem "Online-Customizer" bestimmt ihr Outfit und Aussehen eures Space Marine nach eigenen Vorlieben. Zudem stellt ihr eigene Charakterklassen auf und rüstet ihr euren Helden mit Waffen, Ausrüstung und "Perks" aus. Letztere verleihen Fähigkeiten wie Munitionbonus, mehr Gesundheit oder Extrawaffen. Außerdem wählt ihr freigespielte Bolter-Knarren sowie verschiedene Granatentypen. Für einen Nahkämpfer habt ihr die Wahl zwischen Kettensäge, Hammer, Morgenstern oder Schwert. Stufenanstiege schalten zudem immer neue Waffen, Perks und visuelle Modifikationen frei.

Auch optisch modifiziert ihr euren Space Marine: Rüstungen und Helme sind in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich. Zudem markiert ihr Arme und Panzerungen mit eurem Abzeichen. Wer keine Lust auf Selbermachen hat, greift zu den vorgegebenen Legions-Klassen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Warhammer 40.000 - Space Marine

xChuckyLPx
55
Der_Graf
94

Der Imperator braucht dich

von gelöschter User

Alle Meinungen

Warhammer - Space Marine (Übersicht)