Vorschau Deus Ex 3 - Seite 3

Das orange Farbschema zieht sich durch das komplette Spiel.Das orange Farbschema zieht sich durch das komplette Spiel.

Wer reagiert in Panik schon logisch?

Freiheiten und die Flexibilität haben allerdings auch ihren Preis. Grafisch ist das neue Deus Ex beileibe nicht schlecht, aber auch ein wenig bieder. Manch eine Animation wirkt ungelenk und steif, die Interaktion mit der Umgebung ist begrenzt: Egal wie oft ihr auf ein paar Flaschen Putzmittel im Treppenhaus schießt, das Zeug bleibt felsenfest stehen. Dafür sind zumindest an den meisten Wänden Einschusslöcher sichtbar.

Auch ein wenig fragwürdig ist die künstliche Intelligenz von Gegnern und Passanten. Mal agieren die Wachen sehr clever, dann bleiben sie wieder hinter einfachen Hindernissen hängen. Besonders seltsam: Wenn ihr probeweise einmal mit gezückter Waffe einen Ganz entlang lauft, reagieren die virtuellen Mitarbeiter angemessen panisch - warum sie aber wie die aufgeschreckten Hühner auf euch zulaufen anstatt ihr Heil in der Flucht zu suchen, das könnt ihr euch vermutlich auch nicht erklären, oder?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Deus Ex 3 (Übersicht)