Test From Dust - Seite 5

pro:

  • anspruchsvolle Rätsel
  • simple Steuerung
  • stimmige Atmosphäre
  • künstlerisch ansprechend
  • gelungenes Allmachtsgefühl
  • kniffliger Aufgabenmodus
  • fairer Preis von rund 15 Euro

contra:

  • mäßig integrierte Geschichte
  • immergleiche Zwischensequenz
  • Pflanzen sind zu leicht zu beseitigen
  • stellenweise detailarm
  • wenig Einfluss auf Stammesleute
  • kein freies Speichern

Meinung von David Dieckmann

Tja, was ist From Dust? In erster Linie eine Liebeserklärung an unsere Mutter Erde. From Dust bringt euch den Wert des Lebens näher. Doch auch abseits dessen ist es kein schlechtes Spiel - den kniffligen Rätseln sei Dank! Für 15 Euro bietet das Download-Götterspiel ordentlich Inhalt, ohne dabei in der Monotonie stecken zu bleiben. Gerade am Ende des Spiels bedrohen euch von allen Seiten Lava, Wasser und ... aber ich möchte nicht zu viel verraten. Nur so viel: Der Schwierigkeitsgrad ist teilweise nicht ohne. Schade nur, dass sich Elemente wie die Pflanzen nicht genug durchdacht anfühlen und man sie leicht aushebeln kann. Verschenkte Punkte für ein ansonsten motivierendes Spiel.

82

meint: Schön inszenierte Göttersimulation mit kniffligen Rätseln. Die Entwickler strecken die knappe Spieldauer mit einer mangelhaften Speicherfunktion.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo Switch: Lösung für "Joy-Con"-Probleme gefunden

Nintendo hat die mitunter auftretenden Verbindungsprobleme des linken Joy-Con der Nintendo Switch offenbar in den Griff (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

From Dust (Übersicht)