Vorschau Might & Magic - Heroes 6 - Seite 3

Die Naga arbeiten mit Eis- und Heilzaubern.Die Naga arbeiten mit Eis- und Heilzaubern.

Von Wassergeistern und Schlangen-Samurais

Die fünfte Fraktion ist neu im Bunde. Unter dem Namen Sanktuarium finden sich allerhand "Naga" genannte Wasserwesen, zu denen sich die Entwickler von der asiatischen Kultur haben inspirieren lassen. Unter Anderem findet ihr hier Wassergeister mit Heilfähigkeiten und Haimenschen, die eure Gegner mit Keulen beharken. Standardeinheiten der Fraktion sind Riesenfrösche, die ihre Gegner fast über das komplette Spielfeld hinweg anspringen. Im späten Spiel kommen die Naga mit Schwert schwingenden Schlangenmenschen und Wasserdrachen daher. Magisch begabte Helden führen die Meeresbewohner in die Schlacht und unterstützen sie zum Beispiel mit Eiszaubern.

Einen Vorteil hat das Meervolk durch seine Schwimmkünste: Helden aus anderen Fraktionen können Seen und Meere nur mit Booten überqueren. Das verschlingt Ressourcen und Zeit. Die Naga hingegen bewegen sich im Wasser genauso frei wie an Land. Die Sanktuarium-Fraktion kommt Serienkennern vielleicht bekannt vor. Immerhin bedient die sich neutraler Einheiten aus Vorgängern der Serie. Als eigene, spielbare Rasse feiert sie aber erst jetzt ihr Debüt.

1 von 3

Die Sanktuarium-Fraktion im Überblick

Dieses Video zu Might & Magic - Heroes 6 schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Die Horror-Offensive 2017: Ein Jahr voller Schrecken

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende? Falsch! Das Spielejahr 2017 wird wortwörtlich der (...) mehr

Weitere Artikel

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Ein letztes Mal Dark Souls 3: Voraussichtlich am 28. März erscheint laut Hersteller Bandai Namco mit Dark Souls 3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Might & Magic - Heroes 6 (Übersicht)