Terraria: Die 10 beklopptesten Gegenstände - Platz 1: Bier und Sonderpreis: Das Furzkissen

(Special)

Bier trinken ist zwar sinnlos aber ihr müsst eurem Helden auch mal eine Pause gönnen.Bier trinken ist zwar sinnlos aber ihr müsst eurem Helden auch mal eine Pause gönnen.

Platz 1: Bier

Seit der neusten Aktualisierung gibt es in Terraria Bier. Hurra! "Die wichtigste Zutat" wie Onkel Jo jetzt sagen würde. Aber bevor ihr den Gerstensaft zapfen könnt, sollt ihr erst einmal ein Fass herstellen und natürlich noch ein Bierglas. Nachdem diese Hürden überwunden sind, könnt ihr euch an dem kühlen Blonden erfreuen.

Aber natürlich hat das auch Auswirkungen. Nach einem Schoppen fühlt ihr euch beschwingt und könnt deswegen härter zuschlagen. Nur sinkt dafür euer Verteidigungswert. Alle zwei Minuten könnt ihr ein neues Bier trinken und zum Trost, dass ihr im Spiel nicht betrunken werdet, könnt ihr die leeren Bierkrüge als Trophäen in eurer virtuellen Bude ausstellen.

Nur für euch: das virtuelle Furzkissen.Nur für euch: das virtuelle Furzkissen.

Sonderpreis: Das Furzkissen

Fast hätten wir ihn vergessen, den wohlmöglich beklopptesten Gegenstand aus Terraria. "Vielleicht nervt es andere Spieler", steht in seiner Beschreibung im Spiel. Und das stimmt. Das Furzkissen ist einfach bescheuert. Wenn ihr es erstmal in den Pixel-Händen eurer Spielfigur haltet, könnt ihr mit einem Klick Furzgeräusche erzeugen. Einfach so.

Kombiniert mit der Flaschenwolke wirkt das, als lässt eure Figur gerade rückwärtig Druck ab. Laut der Beschreibung des Gegenstandes ist es nur dazu da, die anderen Spieler mit den Furzgeräuschen in den Wahnsinn zu treiben. Ihr bekommt es fast ausschließlich von den "Gigantischen Würmern". Jedoch liegt die Chance, dass so einer das Furzkissen verliert bei 1 zu 500. Das stinkt doch!

Weiter mit: Fazit

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Terraria

RealTalk
50

Terrarias Untergang

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

Terraria (Übersicht)