10 dämliche Arbeitsplatz-Simulatoren - Teil 2 - Platz 8: Kehrmaschinen-Simulator 2011

(Special)

So eine Kehrmaschine ist schon ziemlich ... naja ... unspektakulär?So eine Kehrmaschine ist schon ziemlich ... naja ... unspektakulär?

Platz 8: Kehrmaschinen-Simulator 2011

Ihr habt euch bereits als tapferer Müllsoldat im Müllabfuhr-Simulator 2011 bewiesen und sucht nach einer neuen Herausforderung? Dann ist das hier euer Spiel. Müll, der bereits abgepackt und wehrlos am Straßenrand auf euch wartet, ist jetzt kein Gegner mehr für euch. Im Kehrmaschinen-Simulator 2011 widmet ihr euch stattdessen den Poren des Asphalts, in denen sich die übelsten Staubpartikel verstecken. Hartnäckig weigern sie sich, selbst zu verschwinden, und so müsst ihr mit eurem Straßenreinigungsfahrzeug erst über die entsprechenden Stellen fahren.

Doch ganz so einfach ist es nicht: Bevor das klappt, sollt ihr den Vorwärtsgang einlegen und die Bürsten des Fahrzeugs zu Boden lassen. Doch einige der üblen Staubpartikel lachen trotzdem über eure kläglichen Versuche, der Verschmutzung Einhalt zu gebieten. Dann schaltet ihr per Tastendruck die Nassreinigung ein und zack - die Straßen sind sauberer als manch ein Esstisch. Das reicht euch noch nicht? Tja, dann wissen wir auch nicht weiter. Mehr gibt's hier nicht zu tun.

Weiter mit: Platz 7: Tankwagen-Simulator 2011

Kommentare anzeigen

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht