Vorschau Anno 2070 - Seite 2

Die Arche ist eure Basis, euer Avatar und eure Spielhilfe zugleich.Die Arche ist eure Basis, euer Avatar und eure Spielhilfe zugleich.

Auf den Spuren von Noah und seiner Arche

Gleich beim Start ins Spiel machen sich die Neuerungen bemerkbar. Ihr beginnt nicht wie in den Vorgängern nur mit einem einsamen Schiff auf hoher See. Ihr habt auch noch eine Arche unter Kontrolle. Das ist eine Basis, die auf dem Wasser schwimmt. In der Kampagne erhaltet ihr hier eure Spielhilfen. Eine "E.V.E." genannte Hologrammdame steht euch ähnlich wie die Künstliche Intelligenz Cortana aus Halo mit Rat zur Seite.

Außerdem fordert ihr in der Arche Grundrohstoffe wie Werkzeug an, falls euch mal die Materialien ausgehen. Das kostet zwar eine Stange Geld, ist aber besser, als 20 Minuten auf Nachschub zu warten. Falls ihr außerdem vorhabt, ein neues Spiel zu starten, ladet ihr die Arche in eurem alten Spiel mit Rohstoffen voll. Das gefüllte Schiff nehmt ihr dann einfach in euer neues Spiel mit und startet so direkt mit der vollen Packung Baumaterial durch. So trägt die Arche ihren Namen zu Recht.

1 von 3

spieletipps bei Related Designs in Mainz

Kontor, Stadt, Produktionsgebäude - alles wie gehabt. Das Windrad liefert Energie.Kontor, Stadt, Produktionsgebäude - alles wie gehabt. Das Windrad liefert Energie.

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

Kontor, Marktplatz, Energieversorgung

Da sich die Einführungsmission mit der Tycoon-Fraktion befasst, zieht spieletipps im nachfolgenden, freien Spiel mit den Ecos in die Welt hinaus. Der Start des Spiels ist Anno-Veteranen nur allzu gut bekannt: Ihr baut ein Kontor, dann einen Marktplatz. Es folgen die ersten Wohnhäuser, eine Fischerei, ein Bergwerk und - das ist neu - Energieversorgung. In der Zukunft brauchen die Gebäude natürlich Strom. Die Eco-Fraktion erzeugt den, umweltbewusst wie sie ist, mit Windrädern. Die Tycoons klatschen stattdessen ein Kohlekraftwerk in die unberührte Natur.

Die Besiedelung der Inseln erfolgt wie eh und je. Gut, ihr braucht nun ein Bergwerk, um Bauzellen aus der Erde zu holen anstelle einer Holzfällerhütte. Rohstoffe produziert ihr aber in Anno-Manier in Produktionsketten. Zur Übersicht trägt die Tatsache bei, dass ihr pro benötigtem Rohstoff nur noch ein Symbol im Baumenü habt. Klickt ihr auf selbiges, ploppt eine ganze Reihe an Produktionsgebäuden auf. Auf einen Blick seht ihr, wie viele Gebäude welcher Art ihr braucht, um den jeweiligen Rohstoff herzustellen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Anno 2070

DDDD-2
91

Bestes game der Anno-Reihe

von gelöschter User

Alle Meinungen

Anno 2070 (Übersicht)