Vorschau Star Wars - Old Republic: Das Rollenspiel der Online-Spiele

von Oliver Hartmann (19. August 2011)

Grandiose Lichtschwertduelle und packende Weltraumschlachten - doch bisher zeigte Entwickler Bioware nur - zugegeben atemberaubende - Trailer zum Spiel. Auf der Gamescom griffen wir zu Maus und Tastatur und wagten den Besuch ins Star-Wars-Universum.

Den Schauplatz Tatooine kennt ihr sicher aus dem ersten Film der alten Trilogie.Den Schauplatz Tatooine kennt ihr sicher aus dem ersten Film der alten Trilogie.

Bisher konzentrierte sich Bioware ( Dragon Age) stets darauf, gebetsmühlenartig zu wiederholen, wie viel Hintergrundgeschichte Star Wars - The Old Republic bietet und wie viel Liebe in die komplette Vertonung des Spiels gesteckt wurde. In Köln verschafft sich spieletipps sich erstmals einen Eindruck davon, wie Bioware die Spieler auf Dauer bei Laune halten will.

Dazu gehören die so genannten "Flashpoints", die in anderen Online-Rollenspielen als Instanzen oder Verliese bekannt sind. Diese stehen Gruppen mit Abenteurern aller Stufen zur Verfügung. Für den Flashpoint "Taral V" bekommt ihr direkt von Yoda den Auftrag, einen Verbündeten aus einem imperialen Gefängnis zu befreien.

Weiter mit:

Tags: Gamescom 2011  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SWTOR (Übersicht)