Vorschau SWTOR - Seite 4

Fakten:

  • Bekanntes und beliebtes Universum
  • Filmreife Geschichte
  • Alle Dialoge komplett vertont
  • Weltraumkämpfe
  • Eigene Gebiete (Warzones) für Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe
  • Zwei Fraktionen mit acht Klassen à zwei Unterklassen
  • Inhalte für hochstufige Charaktere (Warzones, Operations)
  • Spielervereinigungen
  • Handwerkssystem zum Erstellen von Gegenständen
Dieses Video zu SWTOR schon gesehen?

Meinung von Oliver Hartmann

Auch Bioware erfindet mit The Old Republic das Online-Rollenspiel nicht neu, bereichert das Genre aber zumindest in Sachen Atmosphäre und Geschichte. Instanzen (hier: Flashpoints) und Schlachtzüge (hier: Operations) spielen sich auch nicht anders als in anderen Online-Rollenspielen. Bioware versteht es jedoch, durch sehr schön gemachte Zwischensequenzen eine faszinierende Atmosphäre aufzubauen. Wir hoffen, dass die Macht mit Bioware sein wird und wir bald selbst in den intergalaktischen Krieg eintreten können.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Gamescom 2011  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SWTOR (Übersicht)