Test Earth 2160 - Seite 4

Meinung von Frank Roglmeier

Mit "Earth 2160" erscheint ein absolut sensationelles Echtzeitstrategiespiel auf den Videospielemarkt. Nach zwei äußerst erfolgreichen Vorgänger schließt der aktuelle Teil an deren Erfolge an und macht von der ersten bis zur letzten Minute wahnsinnig viel Spaß. Grafik, Sound, Steuerung und die Atmosphäre zeigen sich ohne Schwächen und werden von mal zu mal besser. Der Einzelspielermodus fasziniert durch deren dichte Atmosphäre nonstop, ebenfalls ist der Mehrspielermodus ohne Macken. Online sowohl Offline vergeht die Zeit wie im Fluge. Der einzige Kritikpunkt liegt leider im Schwierigkeitsgrad, Anfänger werden starke Probleme mit den Missionen haben, denn mit Hunderten von Truppen vorstürmen bringt absolut nichts, taktisches Vorgehen ist gefragt. "Earth 2160" zählt somit zur Top - Elite unter den Strategiespielen. Jeder der gern Echtzeitstrategiespiele in einer futuristischen Zukunft spielt, sollte hierbei auf jeden Fall zu greifen.

93

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Earth 2160 (Übersicht)