Warhammer 40.000: Vom Zinnsoldat zum Spielehit

(Special)

von David Dieckmann (02. September 2011)

Warhammer. Das ist mehr als nur ein Spiel. Es ist ein ganzes Universum. Es ist auch mehr als ein Strategie-Spiel namens Dawn of War. Taucht mit uns ein in die Welt von Warhammer 40.000, die Welt der Zinnsoldaten und Computerspiele!

Bis zu den Schnetzeleien in Space Marine war es ein weiter Weg, angefangen bei Zinnsoldaten.Bis zu den Schnetzeleien in Space Marine war es ein weiter Weg, angefangen bei Zinnsoldaten.

Das Universum von Warhammer 40.000 (oder schlicht 40k, wie es die meisten nennen) ist weit größer, als es viele vermuten. Regelwerke des Originalspiels, das man mit Miniaturen auf einem Tisch spielt, enthalten zahlreiche Illustrationen und massenweise Geschichtsstoff. Alles im Universum wirkt episch, groß und bedeutungsvoll. Allmächtige Herrscher, die ihre Armeen in den Krieg gegen fremde Welten schicken. Parasitäre Mordmaschinen, dämonenanbetende Fanatisten und moderne Versionen von typischen Fantasy-Völkern wie Orks und Elfen. Das ist Warhammer 40.000.

1 von 12

Warhammer 40.000 - Die Videospiel-Geschichte

Um jedes Volk gibt es umfassende Geschichten und Hintergründe, sowie Helden, von denen wiederum eigene Sagen berichten. Neben einigen Videospielen nehmen sich auch alleine in deutscher Sprache über 20 Bücher dem Universum an. Warhammer 40.000 scheint die Kreativen dieser Welt zu inspirieren. In diesem Blickpunkt-Artikel legen wir den Fokus auf die Videospielgeschichte von 40k. Seit 1992 mit Space Crusade das erste Spiel der Reihe Einzug auf PCs findet, nimmt diese nämlich ihren eigenen Lauf.

1 von 3

Die "Brettspiel"-Wurzeln

Weiter mit: Am Anfang war die Ballerorgie und Erste Gehversuche im Strategie-Genre

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Warhammer 40.000 - Space Marine

xChuckyLPx
55
Der_Graf
94

Der Imperator braucht dich

von gelöschter User

Alle Meinungen

Warhammer - Space Marine (Übersicht)