Test God of War Collection 2 - Seite 3

Der Wechsel zwischen Attacken und Ausweichmanövern funktioniert leichter als auf der PSP.Der Wechsel zwischen Attacken und Ausweichmanövern funktioniert leichter als auf der PSP.

Besser Ausweichen dank PS3-Controller

Mit dem PS3-Controller steuert sich Kratos einen Tacken besser als auf der PSP. Das liegt zum Einen an der Ergonomie des PS3-Steuergeräts. Es liegt nunmal besser in der Hand als die dagegen klobige Taschen-PlayStation. Zum Anderen könnt ihr besser ausweichen. Auf der PSP haltet ihr noch umständlich beide Schultertasten gedrückt, um dann mit der Analogscheibe eine Rolle zu vollführen. Auf der PS3 könnt ihr die Hechtsprünge auch mit dem rechten Analog-Stick ausführen. So weicht ihr feindlichen Schlägen viel flotter aus.

Der Wechsel zwischen Angriffskombinationen und Ausweichmanövern verläuft im Vergleich zur PSP wie in Lichtgeschwindigkeit. Große Bosse und Gegner mit verheerenden Attacken bringt ihr so deutlich leichter zur Strecke. Die restlichen Bewegungen funktionieren wie auf der PSP: "L1" und "R1" ersetzen die "L"- und "R"-Tasten, sonst übernehmen die Entwickler die Steuerung eins zu eins.

1 von 0

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die 10 schaurigsten Gegner aus Resident Evil

Die Mutter der Horror-Spieleserien kennt viele Wege, Angst und Schrecken zu verbreiten. Vor allem durch die grausige (...) mehr

Weitere Artikel

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Dark Souls 3: Der letzte DLC The Ringed City erscheint im März

Ein letztes Mal Dark Souls 3: Voraussichtlich am 28. März erscheint laut Hersteller Bandai Namco mit Dark Souls 3 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - God of War Collection Volume 2

Alle Meinungen

God of War Collection 2 (Übersicht)