Vorschau Borderlands 2 - Seite 2

Gegen Kreaturen und Roboter setzt ihr selbstgebastelte Waffen ein.Gegen Kreaturen und Roboter setzt ihr selbstgebastelte Waffen ein.

Blechköpfe, blaue Bohnen und bittere Kälte

Die gezeigte Präsentation führt durch eine Befreiungsmission, um euren Kumpel Roland (bekannt aus Teil 1) aus den Kerkern der Hyperion-Konzerns zu holen. Auf der Mission stellen sich Scharen von Robotern in den Weg. Die schier unendliche Verstärkung kommt direkt von Pandoras Mond. Von seiner dortigen Basis schickt Bösewicht Handsome Jack seine Verstärkung direkt auf die Planetenoberfläche.

Die stählernen Handlanger von Hyperion sollen hier für Recht und Ordnung sorgen. Deshalb benötigt ihr bei deren selbstmörderischen Angriffen die passende Kampftaktik. Auch die weiteren Gegner haben dazu gelernt. Die Feinde suchen sich eigene Wege und arbeiten zusammen. Bei den folgenden Auseinandersetzungen agieren die Feinde deutlich klüger und nutzen Deckungen. Waren die Gegnerscharen im Vorgänger noch relativ plan- und belanglos platziert, fügen sich Blechköpfe und Biester stimmig in die Landschaft ein.

Die Comic-Grafik verleiht dem Spiel seinen speziellen Stil.Die Comic-Grafik verleiht dem Spiel seinen speziellen Stil.

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?

Boss-Gegner und die Jagd auf die besten Waffen

Im weiteren Verlauf trefft ihr einen übelgelaunten wie übergroßen Nomaden-Boss. Dieser schützt sich mit einem großen Schild (und einem daran gefesselten Zwerg) vor euren Angriffen. Deshalb befreit ihr den armen Gesellen mit gezielten Schüssen, damit er auf seinen Widersacher losgeht. Diese Ablenkung nutzt ihr, um den Fiesling mit Bleikugeln vollzupumpen - wenn möglich auch beidhändig mit verschiedenen Knarren. Der schräge Humor zieht sich konsequent durch das Spiel.

Teil 1 besticht bereits durch seine Diablo-Ausmaße: Satte 200.000 Waffen wollten gefunden und ausprobiert werden. Eine genaue Zahl für Teil 2 gibt es noch nicht. Sicher ist jedoch, dass die Suche nach seltener Ausrüstung wieder für viel Motivation sorgen soll. Zudem bastelt ihr eure eigenen Knarren. Und nicht nur hier erinnert das Spiel an Rage: Schließlich dürft ihr in beiden Spielen auch in diverse Vehikel steigen und euch damit Laufarbeit ersparen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Borderlands 2

Scriible2
72

Es geht

von gelöschter User

maarten
99

Alle Meinungen

Borderlands 2 (Übersicht)