Vorschau Borderlands 2 - Seite 4

  • Nachfolger zum Überraschungserfolg
  • überzeugendes Endzeit-Szenario
  • stimmige Comic-Optik mit bunten Umgebungen
  • schwarzer Humor mit witzigen Charakteren
  • blutige Schießereien
  • gigantisches Waffenportfolio
  • erscheint 2012 für PC, PS3 und Xbox 360

Meinung von Thomas Stuchlik

Borderlands 2 setzt klar auf die Maxime des Vorgängers: Eine atmosphärische Welt, starke Charaktere und eine motivierende Jagd nach Gegenständen. Dennoch wirkte das erste Borderlands in Sachen Spielablauf noch ein wenig unfertig. Das will der Nachfolger im nächsten Jahr besser machen. Und das, was ich zu sehen bekam, schaut vielversprechend aus. Intelligentere Gegner, verschiedene Fraktionen und abwechslungsreiche Szenarien bilden scheinbar eine gelungene Spielwelt.

Trotz verniedlichter Optik ist auch Borderlands 2 eine erwachsener Ego-Ballerei mit viel Bildschirmblut. Das Talentsystem wirkt stimmig und erspart euch den Ballast eines Mammut-Rollenspiels. Das alles vereint sich zu einem abgefahrenen Erlebnis, das nächstes Jahr hoffentlich halten kann, was bislang versprochen wurde.

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Seit der Ankündigung und dem ersten Video im Oktober 2016 ist es von offizieller Seite sehr ruhig um Red Dead Rede (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Borderlands 2

Scriible2
72

Es geht

von gelöschter User

maarten
99

Alle Meinungen

Borderlands 2 (Übersicht)