Test Haunted - Seite 3

Pro

  • einsteigerfreundliche Rätsel
  • passende Rollenspielelemente
  • gute Synchronsprecher
  • einstellbare Hilfen

Contra

  • zu kleine Hotspot-Symbole
  • teilweise verworrene Handlung
  • lieblose Übersichtskarte

Meinung von Andreas Hecken

Ich gebe zu, dass ich mit den Ankh-Spielen nie ganz warm geworden bin. Deshalb hatte ich auch bei Haunted meine Bedenken. Aber das Spiel hat mich von der ersten Minute an positiv überrascht. Auch wenn die Handlung irgendwie an den Haaren herbeigezogen wirkt, war ich sowohl von der niedlichen Heldin als auch ihren geisterhaften Helferlein begeistert - im wahrsten Sinne des Wortes. Auch die Schauplätzen und Knobeleien gefallen mir. Wenn ich nicht sowieso schon Adventure-Liebhaber wäre, dieses Spiel würde mich dazu machen.

Dieses Video zu Haunted schon gesehen?
85 Spieletipps-Award

meint: Geht locker von der Hand, sieht nett aus und hat jede Menge Charme. Besonders empfehlenswert für Adventure-Neulinge!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 25

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 25

Hitze, Hitze, Hitze ... Selbst wenn ihr die Fenster aufreißt, kommt kein Lüftchen hineingeweht. Deshalb am b (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Haunted (Übersicht)