Drakensang Online: 3D-Rollenspiel im Browser - Seite 2

(First Facts)

Die Fakten

  • 3D-Onlinespiel im Browser
  • gute Grafiken
  • atmosphärische Geräuschkulisse
  • eigene Spielgeschichte
  • PvP und PvE
  • Missionen und Instanzen
  • Grundspiel kostenlos

Meinung von Izzy Imer

Drakensang Online bietet keine Innovationen, sondern setzt auf gewohnten Inhalte - solche, die man von einem gelungenen Online-Rollenspiel erwartet. Ich bemängele allerdings, dass der Gegenstände-Laden zu stark in das Spielgeschehen eingreift. Auch fehlt es an abwechslungsreichen Missionen und vorerst stehen nur zwei Spielcharaktere zur Wahl. Aus Drakensang Online können die Entwickler mehr machen, wenn sie in das Spiel investieren und weitere Inhalte ergänzen. Den Anfang macht hierbei seit August 2011 die Erweiterung Teganswall. Die bietet bereits einige neue Missionen, Monster und Instanzen. Es bleibt also abzuwarten, wie sich Drakensang Online entwickelt.

Dieses Video zu Drakensang Online schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang Online (Übersicht)