Valkyria Chronicles 3 – Japanisch, taktisch, gut

(First Facts)

von Alexander Holzinger (07. September 2011)

In Valkyria Chronicles 3 bedrohen die Achsenmächte des Zweiten Weltkriegs mit der Valkyrian-Waffe die Menschheit. Ihr dürft sie retten. Schon verrückt, diese japanische Taktik-Spiele.

In dem Kommando-Modus befehligt ihr eure Truppe.In dem Kommando-Modus befehligt ihr eure Truppe.

Sega beauftragt die Entwicklerschmiede Media.Vision mit der Entwicklung der neuen Teile, die ausschließlich für die PSP erscheinen. Die Geschichte des dritten Teils spielt, wie in Valkyria Chronicles und in Valkyria Chronicles 2 , im zweiten Weltkrieg und verläuft diesmal parallel zu den Ereignissen des ersten Teils. Ihr koordiniert eine geheime Militäreinheit mit dem glorreichen Namen: "die Namenlosen", deren Mitglieder von der Regierung für tot erklärt wurden. Im Stillen operiert ihr aber immer noch.

Bei kleinen oder auch größeren Scharmützenl verwendet ihr das so genannte BLiTZ System, das auch schon bei den Vorgängern zum Einsatz kam. Mit diesem bekommt ihr am Anfang eine strategische Karte, die euch eine Übersicht der Situation verschafft und mit der ihr eure nächsten Züge plant und eure Einheiten taktisch platziert. Das ist der Kommando-Modus. Mit dem darauf folgenden Aktions-Modus, könnt ihr in Echtzeit eure platzierten Einheiten lenken und mit ihnen zum Angriff blasen. Neu in Valkyria Chronicles 3 ist, dass eure drei Hauptprotagonisten spezielle Fähigkeiten haben, mit denen sie eure Feinde in die Pfanne hauen.

Weiter mit: Valkyria Chronicles 3 – Japanisch, taktisch, gut - Seite 2

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur First Facts-Übersicht