Test NHL 2004 - Seite 2

Gleich rappelt´s im Karton - Yzerman macht´s möglichGleich rappelt´s im Karton - Yzerman macht´s möglich

Fluch und Segen Teil I

Noch nie war Eishockey so realistisch wie in "NHL 2004" umgesetzt worden. Die Puckphysik sucht seinesgleichen. Endlich prallen die Pucks von den Spielern, Sticks etc. ab und es ist somit wesentlich schwerer geworden, exakte Pässe zu spielen, die Einflussmöglichkeiten sind enorm: Stärke und Richtung, Winkel und nicht zuletzt Hindernisse wie Kufen oder stochernde Gegner lassen dieses extrem realistisch rüberkommen. Dieses hat aber seinen Preis. Die Möglichkeiten der Puck- und Spielerkontrolle sind so ausgefeilt, dass man um ein Hightech Gamepad mit möglichst vielen Knöpfen und analogen Steuersticks nicht vorbeikommt, will man alle Möglichkeiten ausnutzen. Ich persönlich finde das doch arg übertrieben, da bei den meisten Spielern so ein hohes Potential des Spiels ungenutzt bleiben wird. Man hätte mit leichten Modifikationen der vergangenen Steuerungen hier weitaus mehr erreichen können.

Auch das Publikum jetzt voll in 3DAuch das Publikum jetzt voll in 3D

Fluch und Segen Teil II

Durch das neue Programmdesign fühlten sich die Entwickler genötigt, eine neue Datenbank zu benutzen. Die über tausend Spieler mit all ihren persönlichen Stärken und Schwächen wollen ja auch verwaltet werden. Einerseits gibt es im Spiel keine Möglichkeit, sich diese Werte näher anzuschauen, andererseits lässt sich diese Datenbank momentan nicht ohne erheblichen Aufwand editieren - und erst recht nicht risikolos (Abstürze können die Folge sein). Dieses wird den normalen Spieler nicht weiter stören, jedoch die Eingangs erwähnten Online-Ligen haben ein großes Problem damit, da sie aus vielen Gründen eine solche Möglichkeit brauchen und derzeit nicht zur Verfügung haben.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 2004 (Übersicht)