Test NHL 2004 - Seite 4

Meinung von Der-Gagamehl

Mit "NHL 2004" ist EA Sports ein ganz großer Wurf gelungen. Grafisch und spieltechnisch gab es nie ein schöneres und realistischeres Eishockey-Spiel. Leider haben die Entwickler aber auch einiges versemmelt, wovon hoffentlich der angekündigte Patch einiges relativiert. Die nicht mehr vorhandene Editier-Möglichkeit, die derzeit von zwei findigen Programmierern umgangen werden soll, ist jedoch ein grobes Manko, was wir spätestens in der 2005er Version nicht mehr sehen wollen. EA muss aufpassen, die Konkurrenz schläft nicht. Mit "NHL2K4" von SEGA und einem geplanten "MS NHL" stehen leistungsfähige Konkurrenten auf der Matte, die nur darauf warten, dass der Platzhirsch strauchelt.

92 Spieletipps-Award

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 2004 (Übersicht)