Test PES 2012 - Seite 3

Standard-Modi

Das Modi-Paket ist genauso prall gefüllt wie im Vorjahr - oder anders gesagt: Es gibt wenig Neues. Die Meisterliga und der 'Werde zur Legende'-Modus finden sich in einer Spielart wider, der Trainings-Modus aus Pro Evolution Soccer 4 kommt neu hinzu (siehe Bilderstrecke), der Online-Modus erfährt einen grafischen Anstrich - ob die mangelhaften Online-Statistiken überarbeitet wurden, können wir noch nicht sagen. Die Server waren zum Testzeitpunkt offline. Die offiziellen Bilder geloben hier Veränderung.

Exklusiv in PES 2012: Kickt in der Champions League und der Euro League. Logo und Musik sind Original, dagegen fehlen viele Mannschaften. Aus Deutschland sind nur Bayer Leverkusen und Bayern München dabei.

1 von 3

Der Trainingsmodus

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Horizon - Zero Dawn: Open World auf einer neuen Ebene

Weite Canyons, tropische Wälder und eisige Berge - eine Spielwelt wie ein Ölgemälde. Doch die (...) mehr

Weitere Artikel

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Japanisches Rollenspielfutter für unterwegs oder für zu Hause: NIS America veröffentlicht voraussichtlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Pro Evolution Soccer 2012

Alle Meinungen

PES 2012 (Übersicht)