Vorschau TW 2 - Pirates Flying Fortress - Seite 2

In seiner Kajüte nimmt euch Kapitän Teal ins Gebet.In seiner Kajüte nimmt euch Kapitän Teal ins Gebet.

Seeräuber-Romantik

Im Mittelpunkt des Abenteuers stehen allerdings Piraten. Das wirkt fast, als hätten sich die Entwickler mit den Machern von Risen 2 - Dark Waters abgesprochen. "Mein Auftraggeber glaubt, ihr könntet ihm vielleicht behilflich sein", quatscht euch eine zwielichtige Gestalt in der Nähe der Wüstenstadt Bayan an. Geht ihr auf das Gespräch ein, katapultiert das euren Held per Teleporter in sein neues Einsatzgebiet.

Eure Spielfigur verschlägt es auf einen Archipel im Nordwesten von Antaloor. Besagten Auftraggeber kennen Veteranen vielleicht noch aus Two Worlds, dem ersten Teil: Piratenkapitän Edwin Teal scheucht euch über vier Hauptinseln, die ihr per Segelschiff bereist. "Ich habe ein Angebot für euch, sofern ihr euch als der Richtige beweist", raunt euch Teal durch seinen Vollbart zu als ihr ihn trefft. Zunächst erledigt ihr daher erst einmal kleinere Botengänge im Freibeuter-Milieu.

Auf dem Piratenschiff erhaltet ihr die ersten neuen Aufträge.Auf dem Piratenschiff erhaltet ihr die ersten neuen Aufträge.

Gute Gesprächsführung beherrscht nicht jeder

Sofort ins Auge sticht die geänderte Gesprächsführung. Das Spiel gibt nun die Kameraperspektive vor und die Entwickler arbeiten mit Gegenschüssen und Nahaufnahmen - weniger Freiheit für euch, ein Vorteil für die Dramaturgie. So seht ihr, wie die vernarbte Fratze von Teal oder das Dekolleté einer Gesprächspartnerin bebt.

Entwickler Reality Pump machen ihrem Namen Ehre und pumpen tatsächlich mehr Realität in die Visagen, spendieren mehr virtuelle Gesichtsmuskeln, lassen die Augen-, Mund und Nasenpartien lebendiger erscheinen. Ein kleiner Schritt Richtung L.A. Noire - ein kleiner. Da die Kameraden in Pirates of the Flying Fortress gerne und viel plaudern, kommt euch diese Anti-Botox-Kur natürlich entgegen. Die Gestik samt unbeweglicher Finger enttarnt die Charaktere aber weiterhin problemlos als Computerspielfiguren. Daran feilen die Entwickler bestimmt bei Teil 3.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

TW 2 - Pirates Flying Fortress (Übersicht)