Test Aliens - Infestation - Seite 2

Wie im Film: Im Laderoboter legt ihr euch mit der Alien-Königin an.Wie im Film: Im Laderoboter legt ihr euch mit der Alien-Königin an.

Der Tod und die Aliens

Passend zur unheimlichen Alien-Thematik seid ihr nirgendwo im Spiel wirklich sicher. Seid ihr unvorsichtig, können die schnellen Angreifer eure Lebensenergie schnell empfindlich reduzieren und erwischt es einen eurer Marines, dann ist er permanent tot - Extraleben oder ähnliches gibt es hier nicht. Anfangs beginnt ihr das Abenteuer mit vier individuellen Marines, spätestens beim ersten Boss wird aber der erste von ihnen das Zeitliche segnen. Natürlich könnt ihr versuchen, eure komplette Truppe durchzubringen, aber dann macht euch auf ein paar sehr harte Kämpfe gefasst.

Gelegentlich wird auch einer eurer Leute entführt - dann habt ihr ein wenig Zeit, ihn noch zu retten um ihn nicht komplett zu verlieren. Kommt es zum Schlimmsten, könnt ihr eure Reihen zum Glück wieder aufstocken: Immer wieder trefft ihr unterwegs auf versprengte Einzelkämpfer, die sich euch anschließen, sofern ihr einen Platz in eurer Truppe frei habt. Der Nachschub ist allerdings nicht unbegrenzt: Etwa 20 Marines könnt ihr über das angenehm umfangreiche Spiel verteilt antreffen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Inspiration oder Datenklau? 10 dreiste Klone der Spielgeschichte

Nicht zu fassen: In der Welt der Spiele wird geklaut, was das Zeug hält! Und zwar nicht von den Spielern, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Aliens - Infestation

Lordyyx
80

Alle Meinungen

Aliens - Infestation (Übersicht)