Test Rage - Seite 5

pro:

  • tolles Waffengefühl
  • flotte Steuerung
  • unterschiedliche Gegner-Taktiken
  • 9 Stunden lange Kampagne
  • spaßige Nebenaufgaben
  • markante Charaktere
  • schicke Grafik

contra:

  • unrealistisches Fahrgefühl
  • Gegner-Intelligenz hat aussetzer
  • dünne Haupthandlung
  • enttäuschendes Ende
  • Spielwelt bietet wenig Freiraum
  • stellenweise schwache Texturen

Meinung von David Dieckmann

Endlich mal wieder ein Shooter nach meinem Geschmack. Das hier spielt sich um Längen flotter als jeder Kriegssimulations-Einheitsbrei. Die Waffen fühlen sich klasse an und die Bewegungen erinnern mich an Spiele wie Unreal Tournament 3 und Quake Live. Ich kann mir außerdem aussuchen, ob ich leise oder brachial vorgehe. Die Munitionstypen geben mir taktischen Spielraum - es ist fast so, als hätte ich viermal so viele Waffen. Außerdem gibt es da ja noch die zahlreichen Rennstrecken. Alleine dieser Teil könnte ein eigenes Spiel sein. Und dann noch die Rezepte, Spielkarten und Nebenmissionen: id schnürt hier ein dickes Paket. Elemente wie die offene Spielwelt und die Option an Wagen oder der eigenen Spielfigur herumzudoktern beherrschen Spiele wie Oblivion oder Gothic allerdings besser. Hier ließe sich noch ein Quäntchen aus dem Spiel herausholen. Unter dem Strich ist das Spiel Extraklasse.

Dieses Video zu Rage schon gesehen?

Hat dir "Rage: Schießen wie damals bei Muttern - Seite 5" von David Dieckmann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

90 Spieletipps-Award

meint: Ein Shooter, wie er im Buche steht. Großartiges Waffengefühl, Abwechslung und die stimmige Spielwelt überwiegen die seichte Geschichte.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Nachdem es zahlreiche Leaks, Daten-Durchforstung und die wüstesten Theorien gab, lässt Niantic jetzt die Katz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rage (Übersicht)