Final Fantasy Versus 13 - Das Sorgenkind - Seite 2

(First Facts)

Fakten:

  • Entwickler: Square Enix
  • der Erscheinungstermin ist unbekannt, man munkelt von 2012
  • Genre: Action, Rollenspiel
  • nur für Einzelspieler
  • exklusiv für PlayStation 3
  • Charakter-Designer ist der bekannte Tetsuya "The Bouncer" Nomura
  • die Musik komponiert Yoko Shimomura (Kingdom Hearts coded)

Meinung von Annekatrin Queißer

Final Fantasy Versus 13 sieht nicht nur spielerisch, sondern vor allem optisch vielversprechend aus. Ich erkenne sogar die Poren im Gesicht der Figuren, hätte ich eine Pinzette, würde ich dem einen oder anderen vielleicht sogar mal die Augenbrauen zupfen. Am Kampfsystem scheint sich im Vergleich zu Final Fantasy 13 nicht allzu viel zu verändern. Mir persönlich gefällt das. Ob das die lange Wartezeit auf den Spiel rechtfertigt? Ihr werdet es erfahren.

Kommentare anzeigen

Warhammer 40.000 - Dawn of War 3: Eine solide Fortsetzung

Warhammer 40.000 - Dawn of War 3: Eine solide Fortsetzung

Wenn dick eingepackte Marines grunzenden Orks die Kauleiste polieren, dann sind auch die Eldar sicher nicht weit. Es (...) mehr

Weitere Artikel

Deutscher Computerspielpreis 2017: Das sind die Gewinner

Deutscher Computerspielpreis 2017: Das sind die Gewinner

Quelle: Getty Images/Quinke Networks Im Berliner Westhafen fand gestern Abend die Verleihung des Deutschen Computerspiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur First Facts-Übersicht