Vorschau Gunblade Saga - Fakten und Meinung

Absoluter Klan-Sinn

Anfangs stehen drei Fraktionen zur Wahl: Der gutmütige Klan der Chinesischen Kampfkunst, der nicht ganz so gutmütige Klan des Schwarzen Drachen, sowie der überhaupt nicht gutmütige Höllentor-Klan.

Der Clan des Schwarzen Drachen nutzt hochentwickelte Technik.Der Clan des Schwarzen Drachen nutzt hochentwickelte Technik.

Während die ersten beiden Gruppierungen auf Schwerter und hochtechnisierte Kampfspielzeuge setzen, greift der Höllentor-Klan auf Magie zurück. Vor allem durch das zur Verfügung gestellte Equipment sollen sich die Parteien stark voneinander unterscheiden. Im Übrigen brachten wir während der Spiel-Präsentation in Erfahrung, dass voraussichtlich zwei weitere Fraktionen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Gunblade Saga spielt ihr über einen sogenannten Client. Auf gut deutsch: Bevor ihr den tausenden Mitspielern Gesellschaft leistet, saugt ihr euch zunächst das dazugehörige Start-Programm aus dem Internet. Der Vorteil gegenüber Browser-Spielen ist offensichtlich.

Dank Unreal Engine 2.5 wartet Gunblade Saga mit guten Animationen, schicken Texturen und optischen Spezialeffekten auf. Neben einem Grafik-Hammer wie Crysis 2 schaut das Online-Spiel natürlich trotzdem aus wie Cindy aus Marzahn neben Megan Fox.

Fakten

  • kostenloses Online-Rollenspiel
  • 3 Fraktionen
  • Seelenpartner-Funktion um mehr Erfahrungspunkte zu ernten
  • Handlung fußt auf dem Comic "Chinese Hero: Tales of the Blood Sword"
  • 150 Fortbewegungsmittel
  • Teleportations-System zum schnellen Reisen
  • Spieler-gegen-Spieler-Runden dauern knapp eine halbe Stunde
  • umfangreicher Charakter-Editor
  • automatische Aufnahme von Gegenständen
  • Bildschirmanzeigen anpassbar
  • Unreal-Engine-2.5 als Grafikmotor
  • erscheint voraussichtlich November 2011 für PC
  • Sprachen: deutsch, weitere sind geplant

Meinung von Alexander Wenzel

Online-Rollenspiele erinnern mich oft an Pilze: Sie schießen zu abertausenden aus den Boden. Wenn ich fleißig suche, bekomme ich sie umsonst. Achte ich dabei aber nicht auf die Qualität, rebelliert schnell der Magen und das Essen fällt mir aus dem Gesicht.

Bei Gunblade Saga bin ich guter Dinge, dass mein Mittagessen sicher ist: Durch die Suche nach Seelenpartnern bekomme ich direkt einen roten Faden in die Hand gedrückt. Der fehlt mir in vielen Genre-Vertretern. Ob die Missionen und vor allem die Fraktionen auch über viele Spielstunden hinweg genügend Abwechslung bieten, zeigt sich erst noch.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gunblade Saga (Übersicht)