Heroes of Newerth: Das Kolosseum lässt grüßen

(First Facts)

von Izzy Imer (08. November 2011)

Hoch lebe das Kolosseum! Steigt in die Arena, kämpft gegen andere Spieler und zeigt der Welt euer Können. Heroes of Newerth ist ein kostenloses Echtzeit-Strategiespiel, das euch das Gefühl einer echten Arena-Schlacht vermittelt.

Feuer hilft gegen viele Gegner.Feuer hilft gegen viele Gegner.

Wenn ihr Spiele wie League of Legends oder Dota 2 kennt, habt ihr einen relativ leichten Einsteig in Heroes of Newerth - auch wenn Heores of Newerth zu Beginn etwas anspruchsvoller ist, als zum Beispiel League of Legends. Im Spiel wählt ihr vor Beginn eines Kampfes einen Helden aus und tretet dann als Teil einer Gruppe gegen andere Spieler an. So genannte Creeps, die computergesteuerte Einheiten darstellen, unterstützen euch hierbei.

Es gibt drei unterschiedliche Wege zu der Basis der gegnerischen Spieler. Grundsätzlich trefft ihr auf die Spieler in der Mitte einer Karte, wo sich auch Verteidigungstürme befinden, die ihr zunächst ausschaltet. Hierbei ist es wichtig, dass ihr euch möglichst nicht von den Türmen, Einheiten oder gegnerischen Spielern töten lasst.

Im Spiel trefft ihr auf Spieler aus aller Welt.Im Spiel trefft ihr auf Spieler aus aller Welt.

Überschaubare Fähigkeiten

Jedes Mal wenn ihr einen gegnerischen Spieler oder eine der computergesteuerten Einheiten besiegt, erhaltet ihr Erfahrungspunkte und Gold. Mit diesen Boni schaltet ihr neue Fähigkeiten frei und erwerbt verstärkende Gegenstände in der Basis. Die Grundfähigkeiten, die euch hierbei zur Verfügung stehen, sind überschaubar. Das sorgt für ein ausgewogenes Kräfteverhältnis zwischen den Helden und faire Begegnungen mit anderen Spielern.

In Heroes of Newerth stehen euch unterschiedliche Helden zur Auswahl. Durch regelmäßige Aktualisierungen kommen hierbei immer wieder neue Helden dazu. Seitdem ihr das Spiel kostenlos spielen könnt, ist es optional möglich, einzelne Helden im virtuellen Laden für Spielgegenstände permanent zu erwerben.

1 von 3

Schöne Kampfschauplätze

Fakten:

  • Echtzeit-Strategiespiel für Mehrspieler
  • sechs unterschiedliche Spielmodi
  • über 80 Helden zur Auswahl
  • regelmäßige Aktualisierungen und neue Helden
  • balancierte Fähigkeiten der Helden
  • solide Grafiken und schöne Kulissen

Meinung von Izzy Imer

Heroes of Newerth (HoN) ist wie League of Legends ein Online-Spiel, in dem ihr grundsätzlich nur gegen andere Spieler kämpft. Auch wenn ihr Anfänger seid, könnt ihr HoN relativ schnell beherrschen. Ihr müsst dabei weder in der Stufe aufsteigen noch Helden kaufen. Als Gelegenheitsspieler könnt ihr mit Heroes of Newerth ebenfalls Spaß haben. Mir persönlich gefallen die durchdachten Kampfaspekte sehr gut. Meiner Meinung nach zählt Heroes of Newerth daher zu den besten Spielen, die ihr derzeit kostenlos zocken könnt.

Kommentare anzeigen

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

The Division: Details zum Update 1.6 veröffentlicht

Hersteller Ubisoft hat Details zum großen Update 1.6 für den MMO-Shooter (Massively Multiplayer Online) The (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur First Facts-Übersicht