Diese zehn Online-Spiele mögen die meisten von euch - Platz 3: Grepolis, Platz 2: League of Legends, Platz 1: World of Tanks

(Special)

Platz 3: Grepolis

Worum geht's? Wie der Name vermuten lässt, spielt Grepolis in Griechenland. Nachdem ihr euch für eine Welt entschieden habt, errichtet ihr eure erste Stadt.

Hier könnte eure Polis stehen: Grepolis bietet viele Optionen zum Bau.Hier könnte eure Polis stehen: Grepolis bietet viele Optionen zum Bau.

Weiterhin ist es wichtig für eure wachsende Polis, ein Auge auf die Rohstoffproduktion zu werfen, Truppen auszubilden und Handel auf dem Marktplatz zu treiben. Grepolis ist also eine klassische Aufbau-Simulation.

Diplomatie ist bei diesem Online-Spiel besonders wichtig. Geschlossene Bündnisse zu euren Nachbarstaaten sind praktisch und können euch in Sachen Kriegsführung von Nutzen sein.

Dabei dürft ihr nicht nur auf irdische Unterstützung hoffen, sondern auch auf göttlichen Beistand. Baut ihr einen Tempel zu Ehren einer der vielen griechischen Gottheiten, ist dieser euch wohl gesonnen.

Fazit: Die Grafik in Grepolis ist ansprechend und die Menüs bestechen durch ihre besonders übersichtliche Anordnung. Gerade Letzteres macht dieses Online-Spiel einsteigerfreundlich.

Dieser Link führt euch ins virtuelle Griechenland, wo ihr eure eigene Stadt errichten dürft.

Platz 2: League of Legends

Worum geht's? Mit seinen herausfordernden Kämpfen stellt League of Legends ein besonders abwechslungsreiches Online-Spiel dar. Die Grafik im Comic-Stil wirkt angenehm erfrischend. Erwähnenswert ist vor allem die große Fülle an sogenannten Champions. 75 Helden stehen euch derzeit zur Wahl.

Meduse gegen Drachen: Was meint ihr, wer gewinnt?Meduse gegen Drachen: Was meint ihr, wer gewinnt?

Jeden Monat kommen weitere Recken hinzu, die sich durch unterschiedliche Fähigkeiten und Kampfstile auszeichnen. Ob ihr also in die Rolle eines Beschwörers, Kämpfers oder Magiers schlüpft, steht euch frei. Weiterhin habt ihr die Möglichkeit euren Schützling durch Zauber und Runen euren Bedürfnissen anzupassen.

Fazit: League of Legends zählt mit seiner Schar an spielbaren Charakteren zu den derzeit interessantesten Online-Spielen. Allerdings ist der Schwierigkeitsgrad teils ziemlich harsch.

Den Link zur legendären Liga und kreativer Charaktererstellung findet ihr hier.

Platz 1: World of Tanks

Worum geht's? Eine Welt voller Panzer findet ihr in World Of Tanks vor. Es stellt mit seinem brachialen Spielprinzip eine willkommene Abwechslung zu den gängigen Online-Rollenspielen dar. Mit Panzern aller Gewichtsklassen liefert ihr euch wilde Gefechte mit anderen Spielern.

Nicht nur die Panzer, auch die Umgebung gestaltet sich sehr detailliert.Nicht nur die Panzer, auch die Umgebung gestaltet sich sehr detailliert.

Die verschiedenen Panzertypen ermöglichen euch dabei neben stumpfem Geballer auch strategische Manöver. Eure gesammelte Erfahrung dürft ihr beispielsweise in eine dickere Panzerung oder mehr Feuerkraft investieren. Mit der richtigen Ausrüstung überrollt ihr eure Feinde spielend.

Fazit: Wer schon immer davon geträumt hat, seine Gegner mit tonnenschweren Kettenfahrzeugen plattzumachen, ist in World of Tanks genau richtig.

Hier findet ihr Panzer, so weit das Auge reicht.

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht