Test Zelda Skyward Sword - Bewegungsintensive Klingenduelle, Waffen, Nebenmissionen

Bewegungsintensive Klingenduelle

Orks, Spinnen, Echsen, Fledermäuse - allesamt wollen nur eines: eure Klinge schmecken! Letztere führt ihr mit Wii-Motion-Plus wie ein echtes Schwert.

Bewaffnete Gegner wissen sich zu schützen. Greift deshalb die offene Flanke an!Bewaffnete Gegner wissen sich zu schützen. Greift deshalb die offene Flanke an!

Waagrechte, senkrechte und diagonale Hiebe und Stiche setzt der im Spiel rechtshändige Link exakt um. Das erinnert frappierend an die Schwertübungen in Wii Sports Resort und macht auch genauso viel Spaß. Es macht sogar nach Stunden noch Spaß, Gras zu mähen und Bambus zu hacken.

Doch zurück zu den Gegnern, die stark aufgerüstet haben: Bewaffnete Orks und Echsen sind nur durch gezielte Treffer zu überlisten. Mit ihren Waffen und Schilden schützen sie sich gut vor Attacken, weshalb ihr besser den richtigen Moment abpasst und in die offene Deckung zuschlagt.

Die spannenden Schwertduelle finden ihren Höhepunkt bei Zwischen- und Endgegnern, bei denen es definitiv nicht mehr hilft, einfach herumzufuchteln. Ebenso entscheidend ist die eigene Verteidigung mit Holz- oder Eisenschild. Diese stecken aber nur einige Hiebe ein, bevor sie kaputt gehen.

Waffen, Werkzeuge und witziges Zubehör

An den häufig anzutreffenden Vogelstatuen sichert ihr nicht nur den Spielfortschritt, sondern lasst euch auch zurück in die Lüfte teleportieren. So gelangt ihr flugs ins sichere Wolkenhort, um auszuruhen und Vorräte aufzustocken.

Die vielseitige Käferdrohne ist auch für Erkundungstouren gut.Die vielseitige Käferdrohne ist auch für Erkundungstouren gut.

Der dortige Basar offeriert verschiedene Tränke für Ausdauer, Schild- oder Lebensenergie sowie Reparaturdienste. In der Werkstatt erneuert ihr Schilde oder verbessert eure Ausrüstung. Nötig dafür sind nur die richtigen Zutaten wie Edelsteine und Insekten, die ihr unterwegs sammelt.

Spielentscheidend für den weiteren Verlauf sind die in Tempeln errungenen Ausrüstungsteile. Mit der per Geste geschwungenen Peitsche hangelt ihr zur nächsten Plattform, löst entfernte Schalter aus und dreht giftige Wasserpflanzen um. Der Blasebalg pustet Sand sowie Gegner weg und legt Extras frei.

Und mit der praktischen Käferdrohne pflückt ihr Bomben und transportiert die tödliche Luftfracht zu Gegnern und Hindernissen. Alternativ nutzt ihr einen unbemannten Flieger und durchtrennt damit Seile und sackt Rubine ein.

In geheimer Nebenmission - von Bomben, Ausdauer und Hilfevideos

Ebenso spaßig ist es diesmal, die Bomben zu werfen und erstmals auch rollen zu lassen - ganz wie beim Bowling in Wii Sports. Mit geschickter Bewegung kullern diese Explosivkugeln in Löcher im Boden und über schiefe Ebenen zum Ziel.

Tödlichen Treibsand überwindet ihr im zeitlich begrenzten Sprint.Tödlichen Treibsand überwindet ihr im zeitlich begrenzten Sprint.

So ergeben sich auch Nebenaufgaben. Denn wer strikt der eher dünnen Hauptgeschichte folgt, verpasst viel. Herzteile, goldene Rubine und seltene Metalle findet ihr nur durch aufmerksame Suche oder in Nebenmissionen.

Ebenso erforderlich sind akrobatische Künste: Link hangelt sich an Ranken entlang und hüpft über Abgründe wie bisher. Diesmal jedoch sprintet er auf Knopfdruck auch an Felshängen hoch und über Treibsand hinweg.

Allerdings schmilzt dabei schnell seine Ausdauer-Anzeige. Kommt ihr mal nicht weiter, versorgt euch Begleiterin Phia mit Hinweisen. Ebenso hilfreich sind der Wahrsager im Basar sowie der mit Einführungsvideos ausgestattete Shiekah-Stein im Wolkenhort.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)