Test WWE Raw

von Tobias Stolle (09. Dezember 2002)

Viele Jahre mussten die PC-Spieler neidisch auf die Konsolen schauen, da es nur dort offizielle Wrestling-Titel gab. Im Gegensatz zu den Fans der Ballsportarten sind gute Wrestlingspiele für den PC eine Rarität. Damit möchte THQ jetzt aber Schluss machen und mit "WWE RAW" die Durststrecke der Fans beenden. Ob das Spiel hält was es verspricht erfährst du im Review.

Das HauptmenüDas Hauptmenü

Intro und Menü

Nach dem offiziellen "RAW"-Video kommt man direkt in das Hauptmenü. Hier kann man zwischen vielen Matcharten wählen: Single Match, Tag Team, Tornado Match, Triple Threat, Fatal Four, Handicap Match, Battle Royal (nur 4!! Superstars) sowie auch dem "King of the Ring" Tournament. Auch die Wege zum den begehrten Titeln Heavyweight, Intercontinental, European und Women sind natürlich vorhanden. Leider hat man die beliebten Matcharten Royal Rumble oder das Cage Match weggelassen. Neben den echten WWE Superstars wie z.B The Rock, Undertaker, StoneCold, Triple H oder Lita kann man sich auch einen eigenen Charakter erstellen. Insgesamt stehen nicht weniger als 35 Stars zur Auswahl bereit. Ebenso als kleiner Bonus ist ein Museum enthalten wo man sich Infos über die Superstars holen kann.

Undertaker is rollin rollin ...Undertaker is rollin rollin ...

Einmarsch der Wrestler

Nun aber zum Spiel. Der Einmarsch der Gladiatoren ist eindeutig eines der Highlights. Neben dem Orginaloutfit hat man den Superstars auch ihre typischen Gesten spendiert. So kommt der Undertaker standesgemäß mit seiner Harley zum Ring während bei Kane das berühmte Feuerwerk aus den Ringecken schießt. Auch Triple H Wasserspuckerei wurde nicht vergessen. Diverse Kameraschwenks lassen absolutes TV-Feeling aufkommen. Leider findet man hier aber ein schlecht animiertes und verpixeltes Publikum und sobald die Kamera zu nah an einen Superstar zoomt, wird alles ebenfalls pixelig. Da täuschen auch die auf den jeweiligen kämpfenden Superstars abgestimmten Plakate, die das Publikum hochhält, nicht hinweg.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

PS4-Pro-Aktion: Gamestop bemüht sich um Schadensbegrenzung - und beendet die Aktion frühzeitig

PS4-Pro-Aktion: Gamestop bemüht sich um Schadensbegrenzung - und beendet die Aktion frühzeitig

Der Fachhändler Gamestop hat ein frühzeitiges Ende seiner kontroversen PS4-Pro-Umtauschaktion für den 30 (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WWE Raw (Übersicht)