Test Rayman Origins - Grafik, Musik, Spielmodi, Fakten und Meinung

Grafik, Musik, Spielmodi - perfekte Arbeit auf allen Ebenen

Insgesamt erinnert das Spiel an Little Big Planet. Die Sprachausgabe besteht häufig aus einem sehr unverständlichen englischen Slang - passend dazu gibt es die deutsche Übersetzung in Sprechblasen. Die Charaktermodelle könnten mit ihren unvorteilhaften aber lustigen Körperproportionen und Animationen direkt mit den kleinen Sackboys konkurrieren.

Heiß geht es her: Rayman muss sich immer wieder mit seinen Fäusten wehren - die Comic-Sounds sind klasse dabei.Heiß geht es her: Rayman muss sich immer wieder mit seinen Fäusten wehren - die Comic-Sounds sind klasse dabei.

Zusätzlich wirkt die Grafik durch Lianen, aufklappende Blumengewächse und schönem Regenwetter wie aus einer Hand. Das alles wird von einer dezenten, aber antreibenden Pop-/Rock-Musik sowie aus Zeichentrickfilmen bekannten Lauten extrem passend untermalt - besser geht es nicht.

Dieses Video zu Rayman Origins schon gesehen?

Und damit beim Lums und Electoons sammeln, sowie beim Gegner verhauen und Welt entdecken auch eure Freunde nicht zu kurz kommen, können in den über 60 Level jederzeit drei zusätzliche Spieler in den Offline-Kooperativ-Modus einsteigen. Die Wiedergeburt einer Serienikone ist Ubisoft somit geglückt - aber sowas von!

Fakten:

  • haargenaue Steuerung
  • Charaktere zum Verlieben
  • über 60 Level
  • französischer Humor
  • abgedrehtes Design
  • hochauflösende Grafik
  • viel Abwechslung
  • Kooperativ-Modus
  • sechs Welten
  • Langzeitmotivation
  • Endgegner frustrierend
  • verwirrende Geschichte
  • überladene Sammeloptionen
  • Ladezeiten in den Levels
  • kein Online-Koop-Modus

Meinung von Jens-Magnus Krause

Von der Geschichte könnt ihr halten was ihr wollt - von "an den Haaren herbeigezogen" bis "unheimlich passend." Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, kann ich euch nur eines sagen: So gut wie jeder hat mit diesem Spiel vermutlich seinen Spaß - und zwar mehr als mit einer guten Komödie im Kino.

Comic-Charaktere mit französischem Humor und kunstvoller Gestaltung, gestochen scharfe Optik mit abwechslungsreichen Welten, Sprachausgabe mit belustigendem Englisch-Akzent und dazu ein passender Soundtrack samt Zeichentrickgeräuschen.

Ich habe selten ein Spiel erlebt, bei dem alles wie aus einem Guss wirkt - kaum etwas fällt negativ auf. Also, liebe Spieler-Gemeinde: Es gibt keinen Grund, dieses Spiel links liegen zu lassen.

89 Spieletipps-Award

meint: Rayman Origins macht fast alles richtig, was ein Hüpfspiel richtig machen kann. Viel Spielwitz und tolle Grafik machen das Abenteuer zu einem Erlebnis.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Friday the 13th - The Game: Einzelspielermodus soll ohne Story kommen

Der Entwickler Gun Media hat angekündigt, dass der Einzelspielermodus von Friday the 13th - The Game ohne klassisc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rayman Origins (Übersicht)