iPhone: Die 100 besten Spiele 2011 - Infinity Blade, Plunderland und Let's Golf! 3

(Special)

Platz 75: Infinity Blade

Dank der Unreal Engine 3 sieht Infinity Blade traumhaft schön aus - in der von uns getesteten iPad-Version ist alles gestochen scharf. Die Macher von Shadow Complex zeigen, was auf dem iPhone und iPad grafisch alles möglich ist. Da können selbst Grafikmonster wie Rage HD oder Eternal Legacy nicht mithalten.

Große Viecher stellen sich euch in den Weg.Große Viecher stellen sich euch in den Weg.

Obwohl die Technik von Infinity Blade vom Sound bis zur Animation atemberaubend ist, bleibt spielerischer Tiefgang auf der Strecke. Ihr könnt euch nicht frei in der Welt bewegen.

Lediglich ein paar leuchtende Punkte im Level zeigen euch an, wohin ihr als nächstes gehen dürft. Klickt ihr dort drauf, gelangt ihr in einer Filmsequenz in Spielgrafik zum nächsten Gegner.

Ab und zu sind zwar auch Tränke oder Truhen in den Levels verteilt, aber auch dort gelangt ihr nur per Knopfdruck. So beschneidet sich das Spiel selbst und bricht sich letztlich das Genick.

Auch die Spielzeit hätte länger sein können: Für knapp fünf Euro bekommt ihr etwa 90 Minuten. Und mit der richtigen Taktik ist der Gottkönig sogar noch schneller zu besiegen.

Für das Geld bekommt ihr im App Store wesentlich umfangreichere Spiele wie Dungeon Hunter 2 oder Eternal Legacy. Infinity Blade wirkt eher wie eine Demonstration, die zeigt, was grafisch auf Apples Geräten alles möglich ist.

spieletipps-Fazit: Die bislang beste Grafik im App Store - mehr hat es aber nicht zu bieten. Der Spielablauf ändert sich kaum, das Kampfsystem ist schnell durchschaut.

Platz 74: Plunderland

Was passiert, wenn der Kapitän eines Piratenschiffs das Zeitliche segnet? Nach Fluch der Karibik sollte jedem klar sein, dass er dadurch nicht zwangsläufig tot ist. In Plunderland steuert ihr einen Kutter über 2D-Weltmeere, am Fahnenmast klebt der verstorbene Chef.

Sogar gegen Meeresungeheuer zieht euer Piratenschiff in den Kampf.Sogar gegen Meeresungeheuer zieht euer Piratenschiff in den Kampf.

Und dieser gibt die Befehle: Schiffe überfallen, gegnerische Soldaten mit der Kanone abknallen, Schätze plündern und die heimische Insel erreichen. Das klingt nicht nur amüsant, Plunderland wurde auch visuell sehr witzig in Szene gesetzt.

Gesteuert wird das Boot mittels der Kippsensoren, parallel visiert ihr mit der Kanone direkt auf dem Touchscreen Hindernisse, Flugobjekte und Feinde an, um letztendlich den schnöden Mammon einzusammeln.

spieletipps-Fazit: Zwar ist Plunderland nicht komplex, im Kern steckt aber ein waschechtes Arcade-Geschicklichkeitsspiel. Ärgerlich, dass der Storymodus mit seinen drei Kampagnen recht schnell durchgespielt ist und die zusätzlichen Spielarten nicht dauerhaft unterhalten können.

Platz 73: Let's Golf! 3

Eigentlich ist Let's Golf! 3 eine feine Golfsimulation, über die ihr nicht meckern könnt. Sechs riesige Golfplätze in einem zeitgemäßen 3D-Gewand sorgen für Atmosphäre. Zig Schlägerarten mit unterschiedlichen Eigenschaften dürfen nicht fehlen.

Dieser Sport kann teuer werden.Dieser Sport kann teuer werden.

Bei Laune halten euch die Meisterschaft, ein paar Minispiele und freischaltbare Extras wie Kleidungsstücke, Schläger und Spielmodi. Sogar Mehrspieler-Wettkämpfe für vier Teilnehmer integrierte Gameloft. Ja, alles könnte so schön sein, hätte Lets Golf 3 nicht einen Haken.

Die kostenlose Apps bittet euch nach einigen Kämpfen auf den detaillierten Plätzen zur Kasse. Möchtet ihr weiterspielen, zahlt ihr für 20 Löcher 79 Cent, für 1.400 sogar fast 40 Euro. Das mutige Konzept von Gameloft sorgt zu Recht für Unmut.

Die kostenfreie Alternative heißt: 60 Minuten warten, um automatisch so genannte Energiepunkte zu verdienen. Freundet ihr euch mit dem unfreundlichen Bezahldienst an, könnt ihr mit vier, fünf Euro viele Stunden verbringen.

spieletipps-Fazit: Let's Golf 3 ist eine gelungene Umsetzung des Sports. Dumm nur, dass der InApp-Kauf frustriert. Passt ihr nicht auf, ist das Spiel ein teures Vergnügen.

Weiter mit: Rogue Sky, Blosics und RC Plane 2

Inhalt

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht