Test Forsaken World: So machen Gratis-Spiele Spaß

von Mats Brandt (11. Januar 2012)

Wozu ein teures Abo für ein Online-Rollenspiel abschließen? Forsaken World ist wohl das beste Beispiel, wie spielerisch hochwertig heutzutage kostenlose Online-Rollenspiele sind.

Wählt aus 5 Rassen und 8 Klassen.Wählt aus 5 Rassen und 8 Klassen.

Etliche Aufgaben erledigen,sich durch dichte Wälder schlagen, stets zielstrebig und mit den Waffen voraus gerichtet auf dem Weg zum Ziel - das ist Forsaken World.

Das "Ziel" ist im Spiel die Welt Eyrda, die durch vergangen Schlachten entstand. Sie besteht aus schwarzen Löchern und großen Wasserlandschaften, die Inseln entstehen ließen.

Nach langem Kampf überlebten nur wenige Bewohner, darunter eine Kreatur namens Dysil, die zu eurem größten Feind mutiert. Fünf Rassen und acht Klassen sorgen mit äußerlichen Charaktereigenschaften theoretisch für viel Individualität, die im Spiel allerdings kaum zu erkennen ist. Als Steinmensch, Kindred, Zerg, Mensch oder Elf zieht ihr in en Kampf.

1 von 8

So startet Forsaken World

Ein eigens gewähltes Sternzeichen verschafft euch außerdem Spielboni. Wenn ihr nämlich einmal stündlich zu den Göttern betet, bekommt ihr je nach virtueller Jahreszeit und eurem Sternzeichen Belohnungen wie Schriftrollen und Kristalle.

Spielablauf und Besonderheiten

Forsaken World fesselt, weil jede der vielen Aufgaben nach sofortiger Bearbeitung ruft. Die meisten laufen zwar nach dem bekannten Schema à la "Bringe X zu Y" und "Töte Z Gegner", allerdings bleibt euch das massenhafte Töten von Gegnerhorden erspart.

Der Ereignis-Kalender zeigt euch eine erstklassige Übersicht über alle Ereignisse.Der Ereignis-Kalender zeigt euch eine erstklassige Übersicht über alle Ereignisse.

Die geringe Fundrate von Gegenständen dagegen frisst viel Zeit. Per Auto-Navigations-System legt ihr lange Wege immerhin voll automatisch zurück.

Eine Besonderheit in Forsaken World ist das Berufssystem: 14 Handwerke stehen zur Verfügung. Ähnlich wie in World of Warcraft stellt ihr aus einer Sammlung von Rohstoffen Gegenstände her.

Eine weitere Besonderheit sind die regelmäßigen Ereignisse, die in eurem Kalender verzeichnet sind - das ist super, weil ihr so gut wie nichts verpasst. Ob die Wettbewerbe in euren Tagesplan passen, legt ihr im gleichen Schritt fest. In einem Zeitplan gebt ihr zu Beginn des Tages die angestrebte Spielzeit an.

Weiter mit:

Inhalt

Kommentare anzeigen

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

The Last Guardian: Liebe hat ihren Preis

Elf Jahre nach seinem vorherigen Spiel veröffentlicht Team Ico abermals eine ungewöhnliche Geschichte. Die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Forsaken World (Übersicht)