Die 100 besten Download-Spiele 2011 - Bloodrayne: Betrayal, Sideway: New York

(Special)

Platz 40: Bloodrayne: Betrayal (PSN, ca. 15 Euro)

Worum geht's? Frühere Bloodrayne-Episoden machten eher durch Blut und Busen als durch überzeugende Spielbarkeit von sich reden. Mit BloodRayne - Betrayal erscheint ein Download-Spiel, in dem Halbvampirin Rayne endlich zeigt, dass sie mehr kann als sich für den Playboy nackig zu machen.

Die neue 2D-Rayne ist stilvoller und attraktiver als in ihrer früheren 3D-Inkarnation.Die neue 2D-Rayne ist stilvoller und attraktiver als in ihrer früheren 3D-Inkarnation.

Die 2D-Experten von WayForward bastelten ein extrem knackiges Actionspiel, das oft an die butterweich animierte 2D-Variante von Capcoms gutem, alten Devil May Cry erinnert.

Mit einem komplexen Kombo-System, zahlreichen verschiedenen Manövern und einer guten Menge stilvoll eingesetztem Pixelblut kommt kein Actionfan an der neuen BloodRayne-Episode vorbei. Schade: Noch haben wir es auf dem XBLA-Marktplatz noch nicht gefunden.

Fazit: Todschicke 2D-Grafik, punktgenaue Steuerung und ein Schwierigkeitsgrad, der sich gewaschen hat - genau so stellen wir uns ein gelungenes Actionspiel vor.

Platz 39: Sideway: New York (PSN, ca. 10 Euro)

Worum geht's? Als junger Graffiti-Künstler findet ihr euch bei Sideway - New York in einer zweidimensionalen Welt wieder. Dort schlagt ihr euch durch jede Menge Abschnitte, um in klassischster Hüpfspiel-Manier eure verschwundene Freundin zu retten.

Wollt ihr hier nicht den Überblick verlieren, denkt gelegentlich um die Ecke.Wollt ihr hier nicht den Überblick verlieren, denkt gelegentlich um die Ecke.

Dabei meistert ihr nicht nur eure umfangreiche Manöverpalette, ihr arrangiert euch auch mit den ungewöhnlichen Level-Konstruktionen. Anstatt über Plattformen zu laufen, bewegt ihr euch über Hauswände voller Graffiti: Ihr könnt nur über gesprühte Linien laufen. Das ergibt ein angenehm originelles Spielgefühl und zeigt, was ein Entwickler mit ein wenig Kreativität aus dem Hüpfspiel-Genre herausholen kann.

Fazit: Sideway: New York ist grafisch wie spielerisch angenehm frisch - ein echter Hüpf-Geheimtipp.

Weiter mit: Ridge Racer Type 4, The Adventures of Shuggy

Inhalt

Kommentare anzeigen

Get Even: Um die Ecke gedacht und vorbeigeschossen

Get Even: Um die Ecke gedacht und vorbeigeschossen

Ermittlungsarbeiten, entflohene Häftlinge und Entführungen treffen auf Halluzinogene, (...) mehr

Weitere Artikel

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Nintendo gab soeben überraschend bekannt, dass der Super Nintendo in der Classic Mini Edition am 29.09.17 in den U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht